Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Django Unchained
  4. News
  5. „Django Unchained 2“: Geht Djangos Rachefeldzug weiter?

„Django Unchained 2“: Geht Djangos Rachefeldzug weiter?

„Django Unchained 2“: Geht Djangos Rachefeldzug weiter?
© Sony Pictures

Tarantinos Western mit Jamie Foxx, Christoph Waltz und Leonardo DiCaprio war 2012 ein großer Erfolg. Ist die Fortsetzung „Django Unchained 2“ geplant?

Poster Django Unchained

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

+++ Achtung: Spoiler zum Film „Django Unchained“ +++

Django Freeman (Jamie Foxx) und Dr. King Schultz (Christoph Waltz) sind ein ungleiches Gespann: Der Sklave und der Zahnarzt verbünden sich, um als Kopfgeldjäger zu arbeiten. Django leistet gute Dienste, tut das aber eher, da er sich seine Freiheit und ein Wiedersehen mit seiner Frau Brunhilde (Kerry Washington) erhofft. Dr. Schultz findet heraus, wo Djangos Frau als Sklavin arbeitet und die zwei Männer machen sich auf, um ihr die Freiheit zu erkaufen – doch ihr derzeitiger Besitzer Calvin Candie (Leonardo DiCaprio) durchschaut ihren Plan schnell. Auch wenn Django und Brunhilde letztendlich wieder vereint sind, könnte das Paar zusammen noch einige Abenteuer in der Fortsetzung „Django Unchained 2“ erleben. Wie wahrscheinlich eine Fortsetzung ist, lest ihr hier.

In unserem Video zeigen wir euch die tödlichsten Action-Charaktere:

Mögliches Wiedersehen in „Django Unchained 2“?

Nach dem Kinofilm ging es 2015 für Django in Comic-Form weiter. Auch an „Django / Zorro“ war „Django Unchained “-Regisseur Quentin Tarantino beteiligt. Der Comic setzt einige Jahre nach den Ereignissen des Films ein. Django trifft dabei auf Diego de la Vega (auch bekannt als Zorro) und lernt viel von ihm. Im Juni 2019 wurde dann bekannt, dass Tarantino Jerrod Carmichael als Co-Autor für die Verfilmung auswählte. Die Verfilmung würde ein Wiedersehen mit Antonio Banderas in seiner Rolle als Zorro perfektionieren – das sieht auch Jamie Foxx so. Auf IMDb gibt es bereits einen Eintrag zum Film, der für 2022 geplant ist. Wenn das klappt, würde Django pünktlich zu seinem 10-jährigen Jubiläum auf die Leinwand zurückkehren.

Coole Alternativen zu „Django Unchained 2“

Dass Quentin Tarantino mit Filmen wie „Django Unchained“ und „Pulp Fiction“ zeitlose Klassiker geschaffen hat, steht außer Frage. Doch auch diese Filme müsst ihr gesehen haben:

  • „Kill Bill“: Der bisher einzige Zweiteiler des Regisseurs über eine Frau (Uma Thurman) auf einem unerbittlichen Rachefeldzug. Volume 1 und Volume 2 sind derzeit bei Netflix abrufbar. 
  • „Inglourious Basterds“: Eine jüdische Kampftruppe macht sich im Zweiten Weltkrieg auf den Weg, um Nazis zu töten – und Hitler. Der Film ist auf Amazon Prime in der Flat verfügbar.
  • „Once Upon a Time... in Hollywood“: Das aktuellste Werk von Tarantino begleitet einen Western-Star und sein Double durch das Hollywood der 60er-Jahre. Der Film ist bei Netflix im Abo zu sehen.

Kommen euch diese Gesichter bekannt vor? Findet es heraus:

Erkennst du diese Schauspieler anhand ihrer frühen Rollen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.