Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Dignity
  4. Läuft „Dignity“ auf Netflix? Die Serie im Stream

Läuft „Dignity“ auf Netflix? Die Serie im Stream

Läuft „Dignity“ auf Netflix? Die Serie im Stream
© © Joyn / Mega

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Wir verraten euch, ob ihr die deutsch-chilenische Thriller-Serie „Dignity“ – die im Dezember 2019 ihre Premiere feierte – auf Netflix streamen könnt.

Poster Dignity Season 1

Streaming bei:

In „Dignity“ geht es um die Sekte „Dignidad“, die Alt-Nazi Paul Schäfer (Götz Otto) 1961 gründete. Die Siedlung Colonia Dignidad in Chile war der Standort seiner berühmt-berüchtigten christlichen Sekte. Die Mitglieder der Sekte „Dignidad“ lebten dort abgeschottet und streng nach Geschlechtern getrennt. Dabei standen Folter, Vergewaltigung und Mord an der Tagesordnung.

Die Serie spielt in zwei Zeitebenen. Zum einen im Jahre 1997, hier geht es vorwiegend um die Ermittlungen in Parral und Santiago gegen die Sekte. Die andere Zeitebene spielt im Jahr 1976 und dient als eine Art Rückblick, bei der Ereignisse in der Colonia Dignidad beleuchtet werden. Zu dem damaligen Zeitpunkt leben dort die Brüder Leo (Ignacio Gómez) und Pedro Ramírez (Lucas Morales) und werden vom Anführer Paul Schäfer sexuell missbraucht. Durch einen unglücklichen Vorfall beobachtet Pedro einen Mord und wird mundtot gemacht. Anschließend wird sein Bruder Leo nach Deutschland geschickt, um dort ein Jura-Studium anzutreten. Als Staatsanwalt (Marcel Rodriguez) kommt er wieder mit der Sekte in Berührung und leitet die Ermittlungen gegen Paul Schäfer. Diese katapultieren ihn nicht nur einmal zurück in die Vergangenheit – dabei wird das ein oder andere Geheimnis aufgedeckt.

Die besten Mini-Serien auf Netflix seht ihr in unserem Video:

„Dignity“ nicht auf Netflix? Das sind die Alternativen:

Die Thriller-Serie könnt ihr nicht über Netflix streamen, da sie eine Koproduktion der deutschen Streaming-Plattform Joyn und des chilenischen Fernsehsenders Mega ist. Seit Dezember 2019 ist „Dignity“ über den kostenpflichtigen Streaming-Dienst JoynPlus+ abzurufen. Dabei umfasst sie derzeit eine Staffel mit insgesamt acht Folgen – wie es bei Miniserien inzwischen üblich ist.

  • JoynPlus+: Staffel 1 in der Flatrate enthalten

Diese 14 Hollywood-Stars haben den Absprung geschafft und sind aus berüchtigten Sekten ausgetreten:

Ist eine zweite Staffel von „Dignity” in Planung?

Bereits jetzt wird an einer zweiten Staffel der Serie geschrieben. Dabei steht eine offizielle Bestätigung von Joyn und Mega noch aus. Es bleibt also abzuwarten, ob wir uns wirklich über eine Fortsetzung freuen können. Die Aussichten stehen aber bis jetzt sehr gut, da „Dignity“ vor allem von den deutschen Leitmedien sehr viel positive Kritik erhalten hat.

Seid ihr wahre Netflix-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

Netflix-Forever-Quiz: Nur Netflix-Experten schaffen 18/20 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.