Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Devs
  4. „Devs“ Staffel 2: Ist eine Fortsetzung möglich?

„Devs“ Staffel 2: Ist eine Fortsetzung möglich?

Christina Berkele |

© FX

Die Science-Fiction-Miniserie „Devs“ von Alex Garland fand hierzulande viel Anklang. Ist eine zweite Staffel in Planung?

Die besten Filmtwists und Mindfuck-Filme:

„Devs“-Drehbuchautor und -Produzent Alex Garland sollte einigen durch seine Filme bekannt sein. Er war bereits für Werke wie „28 Days Later“, „Sunshine“, „Ex Machina“ und „Auslöschung“ verantwortlich. Während er bei den Filmen meist entweder als Autor oder als Produzent tätig war, übernahm er bei der Mini-Serie einfach beide Jobs und war zudem als Regisseur tätig. Ob nach dem Erfolg von „Devs“ eine zweite Staffel produziert wird, verraten wir euch hier.

„Devs“: Darum geht's

Die Serie folgt der Geschichte von Software-Entwicklerin Lily (Sonoya Mizuno), die das Verschwinden ihres Freundes Sergei (Karl Glusman) untersucht. Lily arbeitet für das Unternehmen Amaya, in dem Sergei für die geheime Abteilung Devs ein neuer Job angeboten wurde. Doch er kehrt nie zurück von seinem ersten Tag. Bei den Ermittlungen wird Lily von ihrem Ex-Freund Jamie (Jin Ha) unterstützt. Zusammen enthüllen sie immer mehr Geheimnisse und müssen sich fragen, wie gut sie ihr Unternehmen und ihre Kollegen eigentlich kennen. 

Zwar kann die Serie nicht mit einer grandiosen Starbesetzung punkten, allerdings ist die Story sehr ausgeklügelt und die Atmosphäre atemberaubend. Mit dabei sind neben Sonoya Mizuno („Ex Machina“, La La Land“) in der Hauptrolle außerdem Nick Offerman („Parks and Recreation“) als CEO von Amaya, Zach Grenier („Good Wife“) als Leiter der Security sowie Alison Pill („Star Trek: Picard“) als Chefdesignerin des Devs Systems. 

Das sagt Alex Garland zu „Devs“ Staffel 2:

Da „Devs“ von Anfang an als in sich geschlossene Mini-Serie geplant war und die Story somit am Ende der ersten Stafffel abgeschlossen ist, ist eine Fortsetzung unwahrscheinlich. Alex Garland ist aber so begeistert von seinem Cast, dass er ihn wiedervereinen möchte – für ein anderes Projekt. Zudem bemerkte er im gleichen Interview mit Collider, dass er Fan von abgeschlossenen Stories ist und nicht weiß, wie er eine Serie mit offenem Ende realisieren könnte.   

SciFi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

SciFi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

Warner

Frage 1 von 30

Welcher Science-Fiction-Film ist hier zu sehen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare