Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Ulrike Folkerts

Ulrike Folkerts

Leben & Werk

Seit 1989 ist Ulrike Folkerts die Ludwigshafener Hauptkommissarin Lena Odenthal und damit die dienstälteste “Tatort”-Kommissarin überhaupt.

Ulrike Folkerts wurde am 14. Mai 1961 als mittleres von drei Geschwistern in Kassel geboren. Ab 1982 studierte sie an der Hochschule für Theater und Musik in Hannover. Anschließend wurde sie ans Staatstheater Oldenburg engagiert. Bereits 1989 drehte die Schauspielerin mit der herben Ausstrahlung den ersten SWR-”Tatort” als Hauptkommissarin Lena Odenthal und blieb der Rolle bis heute treu. Daneben hatte Folkerts einige Gastauftritte in TV-Serien und war in Fernseh- und Kinofilmproduktionen zu sehen. 2009 übernahm sie im Sat1-Movie “Glückskind Mutter mit 45″ ihre erste Hauptrolle im privaten Fernsehen. Obwohl ihr neben ihrem Fernseh-Engagement wenig Zeit bleibt, steht Ulrike Folkerts immer wieder auf der Theaterbühne. 2005 und 2006 spielte sie bei den Salzburger Festspielen als erste Frau den Tod im “Jedermann”.

Ulrike Folkerts erhielt 2007 für ihr umfangreiches soziales Engagement das Bundesverdienstkreuz. Die Schauspielerin wohnt mit ihrer Lebenspartnerin, der Künstlerin Katharina Schnitzler, in Berlin. Gemeinsam hat das Paar das Buch “Glück gefunden” verfasst.

Bilder

News & Stories

  • Gregor Schnitzler verfilmt Juli Zehs Roman "Spieltrieb"

    Regisseur Gregor Schnitzler (“Die Wolke”, “Resturlaub”) bringt als nächstes den Bestseller-Roman “Spieltrieb” von Juli Zeh in die Kinos. In den Hauptrollen sind Michelle Barthel (“Keine Angst”) und Jannik Schümann (“Homevideo”) sowie Maximilian Brückner (“Resturlaub”, “RubbeldieKatz”), Sophie von Kessel (“Herr Bello”), Richy Müller (“Die Apothekerin”, “Poll”) und Ulrike Folkerts (“Tatort”-Filme, “Restrisiko”) zu sehen...

  • Sat.1 zeigt "Liebe in anderen Umständen" mit Christoph M. Ohrt

    Am Dienstag, 13. Oktober 2009, präsentiert der Sender Sat. 1 um 20.15 Uhr den eigenproduzierten Film „Liebe in anderen Umständen“ mit Christoph M. Ohrt.Die romantische Komödie dreht sich um Silke Hauswald, die nach 20 Jahren Ehe von ihrem Mann erfährt, dass er sie für die 24-jährige Jura-Referendarin Klara verlässt. Für sie bricht ihre scheinbar heile Welt zusammen. Sie versucht, ihren Kummer mit einer aufregenden...

  • ARD: Ulrike Folkerts erhält Bundesverdienstkreuz

    Die Schauspielerin Ulrike Folkerts hat heute aus den Händen von Bundespräsident Horst Köhler das Bundesverdienstkreuz erhalten. Die Zeremonie fand im Schloss Bellevue in Berlin statt. Ulrike Folkerts, die als Kommissarin Lena Odenthal im Ludwigshafener SWR-Tatort einem breiten Publikum bekannt wurde, bekam die hohe Auszeichnung für ihre sozialen Verdienste. Seit langem setzt sie sich für ein Verbot aller Arten von...

Filme und Serien

Weitere anzeigen

Weitere Stars

Kommentare