Viper (1999)

Viper Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

Viper: US-Action-Serie um die Abenteuer von Joe Astor und seinem Super-Auto Viper.

Michael Payton ist zwar ein Krimineller, verfügt aber über außergewöhnliche Fahrkünste. Kurzerhand unterzieht die Polizei den Mann einer Gehirnwäsche und verpasst ihm eine neue Identität. Als Joe Astor soll er im neu entwickelten High-Tech-Auto “Viper” die Verbrecher in der Stadt Metro City zur Strecke bringen. Als Astor zu Ohren kommt, dass das geheime Viper-Projekt eingestellt werden soll, stiehlt er das Fahrzeug, um auf eigene Faust für Recht und Ordnung zu sorgen. Unterstützt wird Astor von dem Wissenschaftler und Entwickler des Wunder-Autos, Julian Wilkes, sowie von Frankie Waters, dem Leiter des Polizei-Fuhrparks.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (5)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die 90er-Jahre-Science-Fiction-/Action-Serie hat zweifellos einen ganz besonderen Hauptdarsteller: die mit allen erdenkbaren Extras ausgestattete “Viper”. Diesem Konzept bleibt die Serie über alle, insgesamt vier Staffeln treu. In der zweiten Staffel bekommt der Wagen allerdings einen anderen Fahrer und der wiederum neue Verbindungsleute. Einzig Joe Nipote als Frankie Waters ist in allen vier Staffeln zu sehen. Die jeweiligen Überarbeitungen nach jeder Staffel tun der Serie aber durchaus gut und PS-Fans sind bei “Viper” in jedem Fall richtig.

Darsteller und Crew

Kommentare