Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

News

The Walking Dead Staffel 7 Folge 15 im Live-Stream: Darum geht es

Seit Montag, den 13. Februar 2017 ist die Jagdsaison auf Negan eröffnet. Wann die 13. Folge der 7. Staffel von “Walking Dead” im Stream und TV kommt und eine kurze Vorschau, seht ihr hier.

In der 15. Folge der 7. Staffel von “Walking Dead” reist Ricks Gruppe nach Oceanside, um die Frauen auf ihre Seite zu ziehen. In Hilltop geraten Maggie und Gregory aneinander. Und bei den Saviors muss Sasha eine schwere Entscheidung treffen.

The Walking Dead Staffel 7: Deutscher Start, Episoden & Trailer

Walking Dead Staffel 7  Folge 15 Sneak Peek

 

Walking Dead Staffel 7 Folge 15 im Stream und TV auf Sky/Fox

  • Die 14. Folge der 7. Staffel von “The Walking Dead” kommt am Montag, den 27. März 2017 um 21:00 Uhr im deutschen Pay-TV auf FOX. Wahlweise im Original oder der deutschen Synchronisation.
  • Die Folgen werden mit nur 24 Stunden Verzögerung zum US-Start ausgestrahlt. Den Sender FOX empfangt ihr unter anderem über das .
  • Außerdem könnt ihr Staffel 7 von “Walking Dead” auch im Stream zum selben Zeitpunkt über das (Entertainment) schauen. Der Dienst ist unabhängig vom Entertainment-Paket buchbar und monatlich kündbar. Momentan bekommt ihr es den 1. Monat 50 % günstiger.

In unserem Episodenguide zu “Walking Dead” Staffel 7 findet ihr alle Ausstrahlungstermine.

The Walking Dead Staffel 7 im Live-Stream parallel zum US-Start sehen?

In den USA werden die neuen Folgen immer sonntags um 21/20 Uhr (Ostküste/Westküste) auf dem US-Sender AMC ausgestrahlt. Durch die Zeitverschiebung könnte die 7. Staffel von “Walking Dead” prinzipiell 6 Stunden später im Live-Stream laufen. Allerdings gibt es da ein Problem. In Deutschland strahlt der Pay-TV-Sender FOX Channel die neuen Folgen einen Tag später am darauffolgenden Montag ab 21:00 Uhr aus.

Parallel zum US-Start ist “The Walking Dead” Staffel 7 nicht im Live-Stream in Deutschland verfügbar. Zumindest nicht auf legalem Wege. Im Internet gibt es Dienste, die eure IP-Adresse verschlüsseln und es den deutschen Zuschauern ermöglichen, die US-amerikanischen Sender wie AMC zu sehen. Allerdings befinden sich diese Anbieter in der rechtlichen Grauzone und können eine Abmahnung nach sich ziehen. Falls ihr “The Walking Dead” Staffel 7 lieber legal und bequem im Stream am Montagabend sehen wollt, ist Sky Ticket die bessere Wahl. Da bleibt den Fans wohl nichts anderes übrig, als montags die einschlägigen Spoiler-Seiten im Internet zu meiden.

FOX im Live-Stream sehen

The Walking Dead Staffel 7 im Free-TV und auf Netflix

Wann die 7. Staffel von “Walking Dead” im Free-TV erscheint, ist noch nicht klar. Normalerweise startet sie mit einem jährlichen Abstand auf RTL2. Dementsprechend kommen die neuen Episoden erst im Oktober/November 2017 auf dem Sender raus. Netflix bietet aktuell nur Season 1-6 an. Wann die neueste Staffel von “The Walking Dead” in der Streaming-Flatrate auf Netflix kommen, ist noch nicht bekannt.

The Walking Dead Staffel 7 Comics vs. Serie: Was erwartet uns? (Achtung, Spoiler!)

In den Comics fällt Glenn dem Baseballschläger Lucille zum Opfer. Sein Tod wurde eins zu eins in der Serie übernommen, allerdings mit einigen Abwandlungen. In der Serie stirbt zu erst Abraham, danach mischt sich Daryl mit einem Kinnhaken ein. Das provoziert wiederum Negan, der auch Glenn tötet. Da beide Charaktere in den Comics gestorben sind, kann nun die Geschichte eng an der Vorlage weitergeführt werden.

The Walking Dead Staffel 8: Wie viele Seasons wird es noch geben?

Unabhängig davon kommen in der 7. Staffel von “Walking Dead” einige Veränderungen auf uns zu. Die Haupthandlung wird sich voraussichtlich maßgeblich an den Comics orientieren. Im Zentrum der Handlung steht Ricks Krieg gegen Negan und dessen Schergen die “Saviors”. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird sich diese Handlungslinie mindestens bis zur 8. Staffel ziehen, wenn nicht sogar länger. Am Beispiel vom letzten Super-Bösewicht, dem Governor, kann man sehen, dass ein Konflikt aus den Comics auch über drei Staffel ausgereizt werden kann. Diesmal ist mit Negan ein viel charismatischer Schurke am Start, der uns auch in den nächsten Seasons nicht langweilig wird.

Ohne zu viel über die kommende Handlung zu verraten – In der 7. Staffel von “Walking Dead” werden neue Schauplätze im Zentrum stehen. Da wäre die Ortschaft Hilltop, die wir schon in der 6. Season kennengelernt haben. Außerdem spielt das Städtchen „Kingdom“ eine große Rolle, das von dem selbsternannten “König” Ezekiel (Khary Payton) angeführt wird. Rick und seine Truppe werden lange Zeit rätseln, ob es sich um einen Freund oder einen Feind handelt. Ihr könnt einen ersten Blick auf die Figur mit dem ungewöhnlichen Schoßtier im Comic-Con-Trailer werfen.

Kommentare