The Prisoner - Der Gefangene (2009)

Originaltitel: The Prisoner
The Prisoner - Der Gefangene Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

The Prisoner - Der Gefangene: Remake der britischen 60er-Jahre-Kultserie "Nummer 6".

Ein Manager aus New York findet sich völlig verwirrt in dem abgelegenen “Village” wieder. Alle Bewohner dieses mysteriösen Dorfes haben augenscheinlich keinerlei Erinnerung an ein früheres Leben und streiten die Existenz einer Welt jenseits der ihren ab. Jeder trägt anstatt eines Namens eine Nummer. Anführer der Dorfbewohner ist “Nummer 2″. Der Neuankömmling wird “Nummer 6″ genannt. Ständig unter Beobachtung, versucht “Nummer 6″ herauszufinden, was es mit dem Ort auf sich hat, wer ihn kontrolliert und ob es einen Weg zurück in sein altes Leben gibt.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Das britische Original aus dem Jahr 1967 schrieb Fernsehgeschichte und ist inzwischen völlig zu Recht Kult. Das britisch-amerikanische Remake dieser Mutter aller Mystery-Serien kann jedoch nicht an deren einzigartigen Flair anknüpfen. Zwar bietet die zeitgenössisch aufgearbeitete Neuauflage jede Menge Reminiszenzen an das vom Zeitgeist der Ära geprägte Original, kommt aber viel düsterer daher und lässt den psychedelisch-bunten Charme der 60er-Jahre-Vorlage vermissen. Auch der Hauptdarsteller Jim Caviezel bleibt im Vergleich mit Vorgänger Patrick McGoohan blass. Absoluter Lichtblick ist dagegen Sir Ian McKellen als “Nummer 2″. Der Gandalf aus den “Herr der Ringe”-Filmen brilliert als undurchsichtig-bedrohlicher Machthaber im Village.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • ZDFneo nimmt Miniserie "The Prisoner" ab Januar ins Programm

    Eigentlich wollte der Spartensender ZDFneo bereits im September 2011 die sechsteilige Miniserie „The Prisoner“ in sein Programm aufnehmen. Das hatte jedoch nicht geklappt. Nun zeigt der Sender die Serie ab dem 13. Januar 2012 – immer freitags um 23.20 Uhr. „The Prisoner“ ist das Remake der gleichnamigen Serie aus den 60er Jahren, die in Deutschland unter dem Titel „Nummer 6“ ausgestrahlt wurde. Die Serie dreht sich um...

  • ZDFneo stellt neues Herbstprogramm 2011 vor

    Der Spartensender ZDFneo hat am heutigen Donnerstag seine Programmpläne für den Herbst 2011 vorgestellt. Dabei sticht vor allem das Projekt „TV Lab“ heraus. Ende August 2011 werden den Zuschauern nämlich eine Woche lang jeden Tag neue TV-Formate präsentiert, die von Produzenten speziell für das “TV Lab” entwickelt wurden – ob Show, Factual-Entertainment, Dokumentation oder Krimi – alle Genres sind mit dabei. Anforderung...

  • ZDFneo mit neuen Serien und Shows

    ZDFneo baut sein Programm um, damit die Einschaltquoten endlich in die Höhe schießen. Dafür nimmt der Sender neue Serien und Shows auf. Neu eingekauft wurde u.a. die US-Serie “Mad Men”, die kanadische Sitcom “Being Erica” und die britische Serie “The Prisoner”. Wann diese bei ZDFneo an den Start gehen, steht zurzeit jedoch noch nicht fest. Doch künftig sollen vor allem die Eigenproduktionen den wichtigsten Schwerpunkt...

  • Christopher Nolan realisiert "The Prisoner"

    Regisseur Christopher Nolan, der zuletzt Batman Begins in Szene setzte, will die britische TV-Serie The Prisoner auf die Leinwand bringen. Für das Drehbuch sorgen Janet und David Webb Peoples, die unter anderem 12 Monkeys zu Papier brachten. Im Zentrum der Serie, die 1967 in Großbritannien lief, steht ein urlaubsreifer Geheimagent, der kurz vor seinem Urlaub überfallen wird und in einem dubiosen Gefängnis wieder zu...

Kommentare