The Master (1984)

The Master Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

The Master: Kampfsport-Serie mit Lee Van Cleef.

Der Amerikaner John Peter McAlister erlernte in Japan die harte Kampfkunst der Ninja und erlangte dank eiserner Disziplin als erster Nicht-Japaner den Rang eines Ninja-Meisters. Zurück in den USA trifft John auf den Lebenskünstler Max Keller, für den Disziplin bislang ein Fremdwort war. Doch die Begegnung mit John verändert sein Leben von Grund auf. Max wird zum Schüler und Freund des Ninja-Meisters. Gemeinsam reist das ungleiche Paar durch das Land und legt sich mit allerlei Kriminellen an, um Hilfsbedürftigen und Schwachen zu helfen. Nebenbei muss sich John auch noch den Attacken seines ehemaligen Schülers Osaka erwehren, der ihm nicht verzeihen kann, dass er Japan verließ. Dabei verliert der Meister nie seine eigentliche Mission aus den Augen: John will seine verlorene Tochter wiederfinden.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die amerikanische Action-Abenteuer-Serie stammt aus den 1980er-Jahren und ist eine typische Produktion des Ninja-Booms dieser Zeit. Trotz einiger guter Kampfszenen und sehenswerter Stunts konnte die Serie den Trend nicht recht nutzen. Vielleicht lag es an der etwas unglaubwürdigen Story, vielleicht daran, dass man dem ehemaligen Italo-Western-Star Lee Van Cleef den Ninja-Meister nicht so recht abnahm. Jedenfalls verschwand der “Ninja-Meister” nach nur 13 Folgen wieder vom Bildschirm.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Meisterhaftes Comeback für Joaquin Phoenix?

    Ein großartiger Schauspieler, den man seit einigen Jahren leider nicht mehr auf der Leinwand gesehen hat, ist Joaquin Phoenix. Vor einigen Jahren erklärte der Darsteller sogar seinen offiziellen Abschied aus dem Filmbusiness, um sich ganz seiner Körperbehaarung und seiner neuen Karriere als Rapper widmen zu können. Phoenix‘ neues Leben wurde in einer Filmdoku namens I’m still here dokumentiert, stellte sich aber...

  • Philip Seymour Hoffman ist der 'Master'

    Regisseur und Drehbuchautor Paul Thomas Anderson (There Will Be Blood) plant sein nächstes Projekt und dabei handelt es sich um ein Drama, das über ein Budget von 35 Millionen Dollar verfügt. Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman (Radio Rock Revolution), der in vielen Filmen von Anderson in Nebenrollen zu sehen war, übernimmt nun die Hauptrolle und spielt den Gründer einer neuen, religiösen Organisation in den...

Kommentare