Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Sanctuary (2011)

Sanctuary Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

Sanctuary: Im Geheim-Labor "Sanctuary" werden die seltsamsten Kreaturen der Welt erforscht.

Dr. Helen Magnus leitet das “Sanctuary”. In dem geheimen Labor erforscht sie jede Art von ungewöhnlichen Kreaturen, die sie vorher gemeinsam mit ihrem Team auf der ganzen Welt aufgespürt hat. Das Labor ist ein Ort an dem die sogenannten Abnormals vor dem Rest der Welt geschützt werden – und der Rest der Welt vor ihnen. Zu Dr. Magnus’ Mitarbeitern gehören Tochter Ashley, der forensische Psychiater Dr. Will Zimmermann und der Computerexperte Henry Foss. Der gefährlichste Gegner des Sanctuary-Teams ist die mächtige Geheimorganisation “Cabal”, der jedes Mittel recht ist, um die Abnormals zu vernichten.

Episodenliste

  1. Staffel 1
  2.   Nr. Title
    (Originaltitle)
    Regie Drehbuch Gast-Stars Erstausstrahlung Zuschauer
    in Mio.
  3. Folge 1 Sanctuary (Pilot)
  4.  
  5. In New York kommt es zu einer Reihe schwer erklärlicher Gewalttaten. Bei Recherchen auf eigene Faust stößt der junge Polizeipsychologe Will Zimmermann auf die geheimnisvolle Kollegin Dr. Helen Magnus, die in einer Villa am Hudson ein Refugium für alle Arten legendenumwobener Monster und Mutanten geschaffen hat. Zimmermann soll ihr helfen, das Geheimnis zu wahren, und verliebt sich prompt in Magnus' schöne Tochter. Doch noch ein anderer Herr weiß von dem Refugium, und mit diesem dämonischen Unhold ist nicht zu spaßen.

    In New York leben Monster unter Menschen, doch nur eine kleine Gruppe Auserwählter weiß von diesem Geheimnis. Pilotfilm zu einer Fantasy-Fernsehserie, basierend auf von "Stargate"-Darstellerin Amanda Tapping produzierten Webisoden.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (10)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die düstere Serie hat ihren Ursprung im Internet, wurde aber aufgrund des großen Erfolgs ins Fernsehen verlegt. “Sanctuary – Wächter der Kreaturen” überzeugt mit außergewöhnlich spannenden und sehr abwechslungsreichen Stories, bietet einen munteren Mix aus Science-Fiction-, Horror- und Mystery-Elementen und setzt technisch neue Maßstäbe. “Sanctuary” entstand ausschließlich mittels Green-Screen-Technik, zudem wurde mit der RED-Kamera gefilmt, was eine wesentlich höhere Bildauflösung ermöglicht. In den USA ging die ehemalige Webserie im Herbst 2011 in die mittlerweile vierte Staffel.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Stockwell inszeniert 'Sanctuary'

    John Connollys Roman Bad Men dient Drehbuchautor Stephen Susco als Vorlage für den düsteren Thriller Sanctuary. In Szene gesetzt wird dieser von John Stockwell (Turistas), während Mark Amin, Michael Gaeta, Alison Rosenzweig und Cami Winnikoff die Produktion übernehmen. Der Streifen erzählt von einer geheimnisvollen Frau, die Flüchtlinge auf eine verfluchte Insel bringt. Welche Stars auf die Insel geschickt werden...

Kommentare