Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Pinocchio (1972)

Originaltitel: Le avventure di Pinocchio
Pinocchio Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

Pinocchio: Europäische Koproduktion, die die berühmte Geschichte von Carlo Collodi als sechsteiligen TV-Mehrteiler ins Fernsehen brachte.

Größter Wunsch des Fischers Gepetto ist, einen eigenen Sohn zu haben. Um zumindest ein wenig Unterhaltung zu haben, schnitzt er sich die Marionette Pinocchio. Eines Nachts erscheint eine Fee und haucht der Puppe tatsächlich Leben ein. Doch Pinocchio muss sich erst noch bewähren, bis er ein richtiger Junge werden kann. Statt zur Schule zu gehen, verkauft er seine Bücher und zieht in die Welt hinaus. Als er nach längerer Zeit zurückkehrt, findet er Gepettos Haus verlassen vor. Der alte Mann hat sich bereits auf die Suche nach Pinocchio gemacht. Nach vielen Abenteuern finden sie sich im Bauch eines Wals wieder.

Nur im Paket zu erwerben.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Deutsch-italienisch-französisch-spanische Koproduktion, die die beliebte Geschichte von Carlo Collodi mit einer beachtlichen Darstellerriege verfilmte. Neben Nino Manfredi als Gepetto waren unter anderem Mario Adorf und Italiens Exportschlager Gina Lollobrigida als die gute Fee zu sehen. Ursprünglich wurde die Serie in dreizehn Teilen in den Regionalprogrammen der ARD ausgestrahlt. Später dann in Form von sechs einstündigen Folgen. Außerdem existiert ein Zusammenschnitt der Serie in Spielfilmlänge.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Disney gibt Pläne bis 2019 bekannt - darunter vier Real-Märchenadaptionen

    Nach dem Soft-Update für Marvels Phase 3 geht nun Mutterkonzern Disney in die Vollen und gibt seine Pläne für Filmprojekte bis ins Jahr 2019 bekannt. Laut “Variety” befinden sich darunter auch vier bislang noch unbetitelte Real-Märchenadaptionen. Nach dem großen Erfolg von Maleficent und dem Cinderella-Reboot als Realfilm hält Disney damit an seiner Strategie fest: Am 22. Dezember 2017, 2. November 2018, 29. März...

  • Paul Thomas Anderson schreibt Drehbuch für Robert Downeys Jr's Pinocchio-Film

    Seine Filme sind meist keine leichte Kost. Nun aber wendet sich Kritiker-Liebling Paul Thomas Anderson (Inherent Vice) einem ganz anderen Projekt zu. Wie "THR" berichtet, ist Anderson der jüngste Neuzugang bei Warners Real-Adaption des Kinderbuch-Klassikers Pinocchio. Anderson soll helfen, das Filmvorhaben, dass bereits einige Jahre dahindämmert, voranzutreiben. Avengers-Star Robert Downey Jr. ist schon seit einigen...

  • Ben Stiller als Regisseur für Warners "Pinocchio"?

    Warner bringt die bekannte Buchvorlage "Pinocchio" als Neuverfilmung in die Kinos. Robert Downey Jr. wird dabei als Gepetto zu sehen sein. Doch der Posten des Regisseurs ist weiterhin offen. Nun bringt "Iron Man"-Star seinen Kollegen Ben Stiller als möglichen Anwärter ins Spiel.

  • Tim Burton verfilmt "Pinocchio" mit Robert Downey Jr.

    Warner Bors. Pictures entwickelt derzeit den Kinofilm “Pinocchio” nach einer Kinderbuchvorlage von Carlo Collodi. Für die Regie ist bereits seit einiger Zeit der Filmemacher Tim Burton im Gespräch, nun möchte das Studio für die Hauptrolle des Geppetto den “Sherlock Holmes”-Star Robert Downey Jr. an Bord holen. Eine weitere Besetzung ist noch nicht bekannt. Die Geschichte handelt von dem Holzschnitzer Gepetto, der...

Kommentare