Im Drogen-Thriller "The Counselor" hat Cameron Diaz Sex mit Javier Bardem auf der Motorhaube eines Ferraris. Bilder vom Dreh sollen unbedingt geheim ... http://images.kino.de/newspics/931/323931_1/b150x150.jpg Cameron Diaz lässt Sexszenen-Dreh von Ex-Militärs abschirmen
News

Spezialeinheit

Cameron Diaz lässt Sexszenen-Dreh von Ex-Militärs abschirmen

Sie ist Hollywoods personifizierte gute Laune…

Großansicht Bei den heißen Dreharbeiten zu "The Counselor" vom SAS abgesichert: Cameron Diaz (Foto: Kurt Krieger)

Bei den heißen Dreharbeiten zu "The Counselor" vom SAS abgesichert: Cameron Diaz (Foto: Kurt Krieger)

Sexy, kumpelhaft und immer guter Dinge - mit diesem Image hat sich Cameron Diaz einen festen Platz in Hollywood erobert. Zuletzt spielte sie in der Ratgeber-Komödie "Was passiert, wenn's passiert ist" eine schwangere Fitness-Expertin. Doch obwohl die schöne Blondine sich gerne verführerisch zeigt, hat sie bisher gewisse Grenzen ganz bewusst nicht überschritten.

Das ändert sich nun mit dem hochkarätigen Thriller "The Counselor" von Kultregisseur Ridley Scott um einen Rechtsanwalt, der ins Milieu von mächtigen Drogen-Bossen gerät. Denn darin hat Cameron Diaz Sex mit Javier Bardem - und zwar im Freien auf der Motorhaube eines gelben Ferraris!

Gedreht wurde die Szene auf dem Gelände des altehrwürdigen Golfclubs "Stoke Park" westlich von London. Damit dabei keine Beweise von Camerons neuer Freizügigkeit ins Netz gelangen, stellte man rund um das Auto Sichtschirme auf. Zusätzlich sicherte ein Team von ehemaligen Mitgliedern des "Special Air Service", einer Sondereinheit der British Army, den gesamten Golfkurs weiträumig ab und sondierte aus den Bäumen, ob sich Passanten unerlaubt der Szenerie näherten, um diese gegebenfalls aufzuhalten.

Mit Feldstecher im Baumwipfel

"Es war wie ein Militärseinsatz", berichtet ein Beobachter. "Die Produzenten haben an alles gedacht, damit niemand auch nur einen einzigen Blick auf die Dreharbeiten werfen konnte."

Ein ebenso großes Geheimnis wird um Details der Handlung gemacht. Bekannt ist nur, dass Michael Fassbender einen eleganten Berater spielt, während Superstar Brad Pitt wohl die Hauptrolle einnimmt. Außer Diaz und Bardem sind noch Penélope Cruz, Rosie Perez, John Leguizamo und "Tudors"-Schönheit Natalie Dormer an Bord.

Dementsprechend steht auch noch kein Kinostart-Termin für "The Counselor" fest. Fans können Cameron Diaz vorher noch in "Gambit" einem Remake des Kultkrimis "Das Mädchen aus der Cherry-Bar" sehen, das am 17. Januar 2013 bei uns startet.

Boris Sunjic, Stoke Park, Buckinghamshire, 14.09.2012, 12:35
Treffpunkt Kino
Treffpunkt Kino
Jetzt neu
Treffpunkt Kino können Sie jetzt auch online erleben! In der aktuellen Ausgabe: Disneys neuer Animationsspaß "Planes 2" + alle Blockbuster im August!