Veröffentlicht am 20.04.2009
Wie Matrosen Deutschland 2010
Wie Matrosen Deutschland 2010
  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer / André Szymanski

Wie Matrosen - Filmplakat
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Wie Matrosen

Eve (Alice Dwyer) ist Kanadierin mit deutschem Vater und hat ein Stipendium, mit dessen Hilfe sie in Berlin Kunst studiert. Sie mag es, "über Dinge zu sprechen, für die es keine Sprache gibt".

Vermutlich ist es nicht aus der Luft gegriffen, wenn man Jesper Petzke (Buch und Regie) unterstellt, er finde Erfüllung darin, Filme über Dinge zu machen, für die es keine Bilder gibt. Aber es gibt ja Wörter; und daher wird in "Wie Matrosen" so viel geredet wie in anderen Filmen, die doppelt so lang sind.

Mit 48 Minuten Dauer gehört Petzkes Abschlusswerk an der Münchener Hochschule für Film und Fernsehen eindeutig in die Rubrik Kurzfilm, und im Grunde hätte es ein noch kürzeres Format auch getan, denn die Handlung lässt sich auf eine uralte Erzählformel reduzieren: boy meets girl. Mark (André Szymanski) ist ein in die Jahre gekommener DJ, den sein Terminplan für eine Stippvisite nach Berlin gebracht hat. Dort trifft er Eve, die beiden verbringen eine platonische Nacht miteinander, sie bringt ihn zum Zug, er lässt dem distanzierten Abschied einen zweiten, etwas innigeren folgen - Ende.

In seiner Gebrauchsanweisung bezieht sich Petzke auf Tschechow und versichert, sein Werk sei "ein Film über den Raum zwischen zwei einander nahen Punkten", "ein komisches Drama über Verlorenheit und Sehnsucht und all ihre Zwischentöne". Von Komik oder Dramatik kann jedoch keine Rede sein, weshalb sich selbst die 48 Minuten ziehen. Und ob sich die Zuschauer, wie Petzke hofft, tatsächlich "in der krachenden Banalität" der Hauptfiguren wiedererkennen, ist vermutlich eine Frage des individuellen Temperaments. Zeitverschwendung ist der Film nur deshalb nicht, weil es stets ein Gewinn ist, Alice Dwyer bei der Arbeit zuzuschauen; selbst wenn sie, wie hier, ein künstliches Amerikanisch sprechen muss. Szymanski hat nicht mehr zu tun, als übermüdet aus der Wäsche zu schauen. Das sieht melancholisch aus und steht ihm gut. Unterstützt wird er dabei von Wotan Wilke Möhring, der so etwas wie Marks Freund und Manager spielt, dabei aber kaum gefordert wird. tpg.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Wie Matrosen

Für "Wie Matrosen" liegt aktuell noch keine Filmhandlung vor

  • 0
  • 0
Originaltitel Wie Matrosen
OV -
OmU -
Genre Drama
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) -
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK -
WWW -
Cast & Crew in Wie Matrosen
Regisseur Jesper Petzke Regisseur
Darsteller Alice Dwyer Künstlerporträt 591001 Dwyer, Alice / Deutschlandpremiere von Eve © Kurt Krieger
Darsteller André Szymanski Mark
Darsteller Wotan Wilke Möhring Filmbild 777760 Tatort: Feuerteufel (NDR) / Wotan Wilke Möhring Dennis © NDR/Christine Schröder
Darsteller Victoria Mayer Filmbild 307853 Kommissar Stolberg: Flüchtige Begegnung / Stolberg: Flüchtige Begegnung (ZDF) / Victoria Mayer Judith © ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen
Darsteller Thaddäus Meilinger Niko
Drehbuch Jesper Petzke Drehbuch
Produzent
Produktionsleitung
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Wie Matrosen
6485 21.03.2014 0 Neue Chance für 'Pacific Rim 2' Neue Chance für 'Pacific Rim 2' Gute Nachricht für Regisseur Guillermo Del Toro und alle "Pacific Rim"-Fans: Eine Fortsetzung wird immer wahrscheinlicher. mehr ›
  • 0 17.04.2014 The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro Im zweiten Film der neuen Spidey-Ära gibt's knisternde Spannung beim Kampf gegen Super-Fiesling Electro mehr >
  • 0 17.04.2014 Miss Sixty Comedy-Preview: Charmantes Feelgood-Movie mit Iris Berben, die mit 60 Mutter werden will und ins Liebes-Chaos stürzt. Start: 24.4. mehr >
  • 0 17.04.2014 Irre sind männlich Buddy-Spaß: Wunderbar schräge Komödie um zwei beste Freunde, die bei Therapiegruppen Frauen aufreißen wollen. Start: 24.4. mehr >
  • 0 17.04.2014 Lauf Junge lauf Filmtipp der Kritiker: Bewegende Verfilmung von Uri Orlevs Roman um einen jüdischen Jungen auf der Flucht aus dem Warschauer Ghetto. mehr >
8819 31.03.2014 0 Warner bestätigt drei 'Harry Potter'-Ableger Warner bestätigt drei 'Harry Potter'-Ableger Der Schulranzen des Zauberlehrings ist die Quelle einer neuen Trilogie. J.K. Rowling versucht sich erstmals an einem Drehbuch. mehr ›
1095 16.04.2014 0 Paul Walkers Brüder beenden 'Fast 7' Paul Walkers Brüder beenden 'Fast 7' Caleb und Cody Walker springen bei den letzten noch offenen Szenen von "The Fast and the Furious 7" für ihren verstorbenen Bruder ein. mehr ›
2828 17.04.2014 0 Jerry Bruckheimers Pläne für 'Fluch der Karibik 5' Jerry Bruckheimers Pläne für 'Fluch der Karibik 5' Der Superproduzent schickt Johnny Depp schon mal zum Aufwärmen - Tom Cruise und Eddie Murphy gleich mit dazu. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Wie Matrosen
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse