Veröffentlicht am 27.04.2010
Wie Matrosen Deutschland 2010
Wie Matrosen Deutschland 2010
  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer

  • Wie Matrosen / André Szymanski

  • Wie Matrosen / Alice Dwyer / André Szymanski

Wie Matrosen - Filmplakat
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Wie Matrosen

Eve (Alice Dwyer) ist Kanadierin mit deutschem Vater und hat ein Stipendium, mit dessen Hilfe sie in Berlin Kunst studiert. Sie mag es, "über Dinge zu sprechen, für die es keine Sprache gibt".

Vermutlich ist es nicht aus der Luft gegriffen, wenn man Jesper Petzke (Buch und Regie) unterstellt, er finde Erfüllung darin, Filme über Dinge zu machen, für die es keine Bilder gibt. Aber es gibt ja Wörter; und daher wird in "Wie Matrosen" so viel geredet wie in anderen Filmen, die doppelt so lang sind.

Mit 48 Minuten Dauer gehört Petzkes Abschlusswerk an der Münchener Hochschule für Film und Fernsehen eindeutig in die Rubrik Kurzfilm, und im Grunde hätte es ein noch kürzeres Format auch getan, denn die Handlung lässt sich auf eine uralte Erzählformel reduzieren: boy meets girl. Mark (André Szymanski) ist ein in die Jahre gekommener DJ, den sein Terminplan für eine Stippvisite nach Berlin gebracht hat. Dort trifft er Eve, die beiden verbringen eine platonische Nacht miteinander, sie bringt ihn zum Zug, er lässt dem distanzierten Abschied einen zweiten, etwas innigeren folgen - Ende.

In seiner Gebrauchsanweisung bezieht sich Petzke auf Tschechow und versichert, sein Werk sei "ein Film über den Raum zwischen zwei einander nahen Punkten", "ein komisches Drama über Verlorenheit und Sehnsucht und all ihre Zwischentöne". Von Komik oder Dramatik kann jedoch keine Rede sein, weshalb sich selbst die 48 Minuten ziehen. Und ob sich die Zuschauer, wie Petzke hofft, tatsächlich "in der krachenden Banalität" der Hauptfiguren wiedererkennen, ist vermutlich eine Frage des individuellen Temperaments. Zeitverschwendung ist der Film nur deshalb nicht, weil es stets ein Gewinn ist, Alice Dwyer bei der Arbeit zuzuschauen; selbst wenn sie, wie hier, ein künstliches Amerikanisch sprechen muss. Szymanski hat nicht mehr zu tun, als übermüdet aus der Wäsche zu schauen. Das sieht melancholisch aus und steht ihm gut. Unterstützt wird er dabei von Wotan Wilke Möhring, der so etwas wie Marks Freund und Manager spielt, dabei aber kaum gefordert wird. tpg.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Wie Matrosen

Für "Wie Matrosen" liegt aktuell noch keine Filmhandlung vor

  • 0
  • 0
Originaltitel Wie Matrosen
OV -
OmU -
Genre Drama
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) -
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK -
WWW -
Cast & Crew in Wie Matrosen
Regisseur Jesper Petzke Regisseur
Darsteller Alice Dwyer Künstlerporträt 591001 Dwyer, Alice / Deutschlandpremiere von Eve © Kurt Krieger
Darsteller André Szymanski Mark
Darsteller Wotan Wilke Möhring Filmbild 777760 Tatort: Feuerteufel (NDR) / Wotan Wilke Möhring Dennis © NDR/Christine Schröder
Darsteller Victoria Mayer Filmbild 307853 Kommissar Stolberg: Flüchtige Begegnung / Stolberg: Flüchtige Begegnung (ZDF) / Victoria Mayer Judith © ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen
Darsteller Thaddäus Meilinger Niko
Drehbuch Jesper Petzke Drehbuch
Produzent
Produktionsleitung
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
Casting
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Wie Matrosen
779 23.04.2015 0 Trailer: Johnny Depp als Gangster ohne Skrupel Trailer: Johnny Depp als Gangster ohne Skrupel Nach einer wahren Geschichte sorgt der Superstar in der Bostoner Unterwelt für Angst und Schrecken. mehr ›
  • 0 23.04.2015 Avengers: Age of Ultron Sie sind endlich zurück - und bringen neue Helden mit: Das zweite Abenteuer der Marvel-Superstars ist eines der großen Kinoereignisse des Jahres! mehr >
  • 0 23.04.2015 Ex Machina SciFi-Drama um einen jungen Programmierer, der an einem Experiment mit höchst attraktiver künstlicher Intelligenz teilnimmt. mehr >
  • 0 23.04.2015 Big Eyes Auf Fakten basierende Dramödie über die Künstlerin Margaret Keane, mit Amy Adams und einem grandios aufgelegten Christoph Waltz. mehr >
  • 0 23.04.2015 @@NEWSROTATION@@ @@NEWSROTATION@@ mehr >
697 24.04.2015 0 Sind Bradley Cooper und Irina Shayk ein Paar? Sind Bradley Cooper und Irina Shayk ein Paar? Das Model und der Schauspieler wurden beim gemeinsamen Theaterbesuch entdeckt und scheinen sich mehr als nur gut zu verstehen. mehr ›
524 24.04.2015 0 Indianer-Aufstand gegen Adam Sandler Indianer-Aufstand gegen Adam Sandler Aus Protest gegen zu derbe Scherze auf Kosten der Apachen verließen zwölf indianische Schauspieler den Dreh von "The Ridiculous 6". mehr ›
1140 25.04.2015 0 'Furious 8' kommt im April 2017 'Furious 8' kommt im April 2017 Vin Diesel räumt alle Zweifel über die Fortsetzung der "Fast and the Furious"-Reihe aus und gibt den Starttermin bekannt. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Wie Matrosen
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse