Veröffentlicht am 09.03.1994

Was? Che?, Italien/Frankreich/BRD 1972

Was? - Filmplakat

Sex-Groteske von Roman Polanski.

0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 25.12.1972
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Was?

Die kammerspielartige Sex-Groteske entstand aus Roman Polanskis Bedürfnis, nach "Macbeth" einen vergnüglichen Film zu drehen. "Che?", der in Carlo Pontis Villa bei Amalfi gedreht wurde, ist Kommentar auf die Sexbesessenheit der ausklingenden 60-er Jahre und als absurdes Theater um eine Alice im Erotikland vergnüglich und witzig. Polanski (Mosquito mit der Harpune) lancierte Starlet Sydne Rome, die kurzzeitig Star ("Der Reigen", "Jet Set") wurde. Als Alex zerknackt Marcello Mastroianni mit dem Fuß Tischtennisbälle.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Was?

Nancy, amerikanische Studentin auf Europatrip, entkommt einer Vergewaltigung und landet Hilfe suchend in einer Villa über der italienischen Mittelmeerküste. Sie lernt die müßiggängerischen Bewohner und sexuellen Vorlieben kennen. Zuhälter Alex verführt Nancy. Tony und Lollipop üben Dauerbeischlaf. Mosquito klaut Nancys Kleider, der Hausverwalter nähert sich Nancy im Schlaf, zwei Lesbierinnen ignorieren alles. Am nächsten Tag stirbt der Besitzer angesichts Nancys entblößter Scham. Nancy flieht und landet völlig nackt auf einem Lastwagen mit Schweinen.

  • 0
  • 0
Originaltitel Che?
OV -
OmU -
Genre Erotik
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) 25.12.1972
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK ab 16 Jahre
WWW -
Cast & Crew in Was?
Regisseur Roman Polanski Künstlerporträt 865117 Roman Polanski / 67. Internationale Filmfestspiele Cannes 2014 Regisseur © Kurt Krieger
Darsteller Sydne Rome Filmbild 182644 Schöner Gigolo, Armer Gigolo / Sydne Rome Mädchen © unbekannt
Darsteller Marcello Mastroianni Künstlerporträt 91990 Marcello Mastroianni Alex
Darsteller Hugh Griffith Joseph Noblart
Darsteller Romolo Valli Giovanni
Darsteller Guido Alberti Darsteller
Darsteller Roger Middleton Darsteller
Darsteller Roman Polanski Künstlerporträt 865117 Roman Polanski / 67. Internationale Filmfestspiele Cannes 2014 Mosquito © Kurt Krieger
Darsteller Henning Schlüter Darsteller
Drehbuch Gérard Brach Drehbuch
Weitere Darsteller
Drehbuch
Produzent
Kamera
Schnitt
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Was?
536 25.03.2015 0 Steven Spielberg inszeniert 'Ready Player One' Steven Spielberg inszeniert 'Ready Player One' Gamer aus der ganzen Welt jagen online ein Vermögen - und gehen sich offline an die Gurgel. mehr ›
  • 0 26.03.2015 Der Nanny Matthias Schweighöfer macht als Baulöwe Mietwohnungen platt - doch ein Vertriebener rächt sich, indem er bei ihm als Kindermädchen anheuert. Komödie mit derben Witzen. mehr >
  • 0 25.03.2015 Tod den Hippies - Es lebe der Punk! Film der Woche: Wilder Trip zweier Freunde ins (Nacht-)Leben von Berlin in der Geburtstunde des Punk. mehr >
  • 0 26.03.2015 Shaun das Schaf Das freche Knet-Schaf der "Wallace & Gromit"-Macher im eigenen Kinofilm - und auf der Suche nach dem Bauern in der Stadt. Määäh! mehr >
  • 0 24.03.2015 @@NEWSROTATION@@ @@NEWSROTATION@@ mehr >
421 26.03.2015 0 Sam Taylor-Johnson hört bei 'Fifty Shades' auf Sam Taylor-Johnson hört bei 'Fifty Shades' auf Was sich bereits kurz nach Kinostart von "Fifty Shades of Grey" angedeutet hatte, wurde jetzt von der Regisseurin persönlich bekannt gegeben. mehr ›
532 26.03.2015 0 Wird Idris Elba der neue 'Star Trek'-Bösewicht? Wird Idris Elba der neue 'Star Trek'-Bösewicht? In "Star Trek 3" soll der Schauspieler der Enterprise-Crew um Chris Pine und Zachary Quinto das Leben schwer machen. mehr ›
971 26.03.2015 0 Erster Trailer zu Schwarzeneggers 'Maggie' Erster Trailer zu Schwarzeneggers 'Maggie' Mit viel Gefühl statt brachialer "Äkschn" spielt Arnold Schwarzenegger den Vater eines "Zombie"-infizierten Mädchens. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Was?
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse