Veröffentlicht am 08.09.2011
Tournée Frankreich/Deutschland 2010
Tournée Kinostart 08.09.2011, Frankreich/Deutschland 2010
  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée / Mathieu Amalric

  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée

  • Tournée / Mathieu Amalric

Tournée - Filmplakat

Tragikomödie um einen Loser, der sein Comeback als Organisator einer New-Burlesque-Show feiern will. Von und mit Frankreichs Schauspielstar Mathieu Amalric.

1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
4/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 08.09.2011
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Tournée

Tragikomisches Roadmovie von und mit Bond-Bad-Guy Mathieu Amalric als gescheiterter New-Burlesque-Manager, der wieder Fuß fassen will.

Eines von Frankreichs schauspielerischen Aushängeschildern, Mathieu Amalric ("Ein Quantum Trost", "Schmetterling und Taucherglocke"), legt mit dieser wunderbar (licht)stimmungsvollen, wenn auch dramaturgisch eher dünnen Geschichte eine seiner seltenen Regiearbeiten vor. Dass der Cannes-Dauergast auch die Hauptrolle übernommen hat, ist ein wahrer Glücksfall für das Porträt eines abgekämpften Erfolglosen, der sich erbittert gegen sein Loser-Image wehrt.

Erst nach und nach schält sich seine Figur, der Fernsehproduzent Joachim Zand, als tragikomischer Mittelpunkt eines erotischen Cabarets mit drallen amerikanischen Tänzerinnen heraus, mit dem der Manager in seiner Heimat endlich den großen Coup landen will. Stattdessen tingeln sie über drittklassige Bühnen der Hafenstädte, weil sein Geschäftspartner den abgehalfterten Impresario übers Ohr haut. So müht er sich als Dompteur schriller Hühner, die sich von dem finsteren Frosch nichts sagen lassen. Die Show ist von Frauen für Frauen und keine "Showgirls"-Variante, sondern vielmehr das bravouröse Gegenstück zu aseptischen Hochglanzwerken wie "Burlesque".

Das liegt am Stil, der sich zwischen Doku und Fiktion bewegt. Die Tournée dieser verruchten Paradiesvögel wird nie als Revue präsentiert, sondern von der Seite betrachtet. Der Film blickt hinter die Kulisse, wo man/frau ungeschminkt ist. Der bärbeißige Joachim ist ein geprügelter Hund, eine traurige Nummer, der aber an die Girls glaubt und in einer Art Hassliebe seinem Star Mimi Le Meaux (tätowiertes Vollweib: Miranda Colclasure) verbunden ist, ein charmantes Wrack, dem Privatleben und Beruf über den Kopf wachsen, der aber wie seine Tänzerinnen seine Würde wahrt.

Dieses grandiose Vaudeville-Stimmungsbild ist nicht nur pittoresk, sondern zeitweise bitter und voll trotzigem Lebensmut. Es erzählt von Menschen, die dauernd lärmen, um ihre Einsamkeit zu übertönen, von berauschten Kostümparty-Girls, die im nüchternen Zustand ihre Depressionen nicht ertragen. Und mitten drin dieser Heimatlose, der am Wegesrand doch noch ein wenig Glück findet. Als hätte John Cassavetes sich der Kinder des Olymp angenommen. Kein einfacher, aber ein schöner Film über unsortierte Lebenslagen. tk.

  • 0
  • 0
1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Tournée

Der glücklose französische Fernsehproduzent Joachim ist vor Jahren in die USA ausgewandert. Nun kehrt er mit großen Plänen in die Heimat zurück. Er will mit einer Burleskshow endlich Erfolg haben. Doch sein Geschäftspartner haut ihn übers Ohr, und er muss mit seinen Damen von einem drittklassigen Club in den nächsten tingeln und in Absteigen übernachten. Auch in der Liebe hat er kein Glück. Zwischen Hass und Liebe pendeln seine Gefühle für den Star seiner Truppe, dem Vollweib Mimi.



Der glücklose französische Fernsehproduzent Joachim ist vor Jahren in die USA ausgewandert. Nun kehrt er mit großen Plänen in die Heimat zurück. Er will mit einer Burleskshow endlich Erfolg haben. Doch sein Geschäftspartner haut ihn übers Ohr, und er muss mit seinen Damen von einem drittklassigen Club in den nächsten tingeln und in Absteigen übernachten. Auch in der Liebe hat er kein Glück. Zwischen Hass und Liebe pendeln seine Gefühle für den Star seiner Truppe, das Vollweib Mimi.



Ein glückloser TV-Produzent kehrt mit einer Stripperinnen-Truppe in die französische Heimat zurück. In Cannes prämierte Regiearbeit von Mathieu Amalric, in der er chaotisch und mit viel Liebe eine wandernde Burlesktruppe porträtiert.

  • 0
  • 0
Originaltitel Tournée
OV -
OmU -
Genre Drama / Komödie
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) 08.09.2011
Besucher (D) 4.373
Einspielergebnis (D) € 27.479
Bes. (EDI) 4.373
FSK ab 12 Jahre
WWW -
Cast & Crew in Tournée
Regisseur Mathieu Amalric Künstlerporträt 788703 Amalric, Mathieu / 66. Internationale Filmfestspiele von Cannes 2013 / Festival de Cannes Regisseur © Kurt Krieger
Darsteller Mathieu Amalric Künstlerporträt 788703 Amalric, Mathieu / 66. Internationale Filmfestspiele von Cannes 2013 / Festival de Cannes Joachim Zand © Kurt Krieger
Darsteller Miranda Colclasure Mimi Le Meaux
Darsteller Suzanne Ramsey Kitten on the Keys
Darsteller Linda Marraccini Dirty Martini
Darsteller Julie Ann Muz Julie Atlas Muz
Darsteller Angela de Lorenzo Evie Lovelle
Darsteller Alexander Craven Roky Roulette
Darsteller Damien Odoul François
Drehbuch Mathieu Amalric Künstlerporträt 788703 Amalric, Mathieu / 66. Internationale Filmfestspiele von Cannes 2013 / Festival de Cannes Drehbuch © Kurt Krieger
Weitere Darsteller
Drehbuch
Produzent
Produktionsleitung
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Kostüme
Maske
Casting
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Tournée
1046 29.09.2014 0 William Shatner bestätigt 'Star Trek 3'-Kontakt William Shatner bestätigt 'Star Trek 3'-Kontakt Nun ist es offiziell: Im dritten Abenteuer der neuen "Star Trek"-Reihe soll es zum Treffen der Kirk-Generationen kommen. mehr ›
  • 0 24.09.2014 Gone Girl - Das perfekte Opfer Vorschau: Mitreißender Thriller von Genre-Meister David Fincher mit Ben Affleck, dessen Frau spurlos verschwindet und der schnell zum Hauptverdächtigen wird. mehr >
  • 0 24.09.2014 Who Am I - Kein System ist sicher Thriller mit Tom Schilling und "Fack ju Göhte"-Star Elyas M'Barek als Hacker, die ins Visier der Polizei geraten. mehr >
  • 0 18.09.2014 Guardians of the Galaxy Witzige, effektstarke Comic-Action über vier Space-Exoten und einen Draufgänger von der Erde, die finstere Pläne eines galaktischen Diktators durchkreuzen. mehr >
  • 0 11.09.2014 Schoßgebete Film zum zweiten Bestseller von Charlotte Roche, deren Hauptfigur ein Trauma mit hemmungslosem Sex bekämpft. mehr >
1833 29.09.2014 0 Wie 'Aeon Flux' die 'Schwarze Witwe' killte Wie 'Aeon Flux' die 'Schwarze Witwe' killte Noch vor "Iron Man" sollte Scarlett Johansson Marvel-Karriere machen. Dann passierte der Konkurrenz ein Flop mit Folgen. mehr ›
1670 29.09.2014 0 Harry Potter als blutrünstiger Teufel Harry Potter als blutrünstiger Teufel Daniel Radcliffe macht Horror: In "Horns" erwacht er nach einer durchzechten Nacht mit Hörnern auf dem Kopf - und übermenschlichen Kräften... mehr ›
456 29.09.2014 0 Emma Watson thrillt mit Daniel Brühl Emma Watson thrillt mit Daniel Brühl "John Rabe"-Regisseur Florian Gallenberger gelingt ein grandioser Besetzungs-Coup mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Tournée
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse