Veröffentlicht am 06.07.2010
Mucha sangre Spanien 2002
Mucha sangre Spanien 2002
  • Mucha sangre

  • Mucha sangre

  • Mucha Sangre

  • Mucha Sangre

  • Mucha Sangre

  • Mucha sangre

  • Mucha sangre

  • Mucha Sangre

  • Mucha Sangre

  • Mucha Sangre

Mucha sangre - Filmplakat
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
0/5
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Mucha sangre

Angeblich fünf Jahre dauerten die Dreharbeiten zu diesem fulminanten iberischen Low-Budget-Splatterkracher, was die unübersehbaren Parallelen zu Peter Jacksons legendärem Debütwerk "Bad Taste" nur noch einmal unterstreicht. Hier wie da unterbinden ein paar schrille Freaks mit mächtiger Feuerpower in nachgerade letzter Sekunde eine (kulinarische) Invasion von Aliens im Menschenmantel, verbinden sich inflationäre Metzeleien mit erstaunlich guten Special Effects zu einem Horror-Crowdpleaser erster Kajüte. Viel Blut, viel Freund.

  • 0
  • 0
0 Filmbewertungen
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Mucha sangre

In der spanischen Provinz sind bereits 123 junge Frauen spurlos verschwunden, als zwei Herren aus dem Gefängnis ausbrechen und die nächstbeste hübsche Senorita am Wegesrand samt Ente als Geisel nehmen. Der eine ist ein Killer, der gerne mit dem berüchtigten Gangster Vicuna abrechnen würde, der andere ein Undercover-Cop, der auf diese Weise an Vicuna herankommen will. Was (noch) keiner von beiden ahnt: Vicuna ist der Anführer einer außerirdischen Invasion und obendrein für das Verschwinden der Mädchen verantwortlich.



Knacki und Cop stellen sich gemeinsam einer außerirdischen Invasion in dieser bluttriefenden, keine Geschmacklosigkeit scheuenden Splatterslapstick-Perle aus Spanien.

  • 0
  • 0
Originaltitel Mucha sangre
OV -
OmU -
Genre Horror / Komödie
Filmpreis -
USA-Start -
Kinostart (D) -
Besucher (D) -
Einspielergebnis (D) -
FSK -
WWW -
Cast & Crew in Mucha sangre
Regisseur Pepe de las Heras Regisseur
Darsteller Paul Naschy Darsteller
Darsteller Rodolfo Sancho Darsteller
Darsteller Txema Sandoval Darsteller
Darsteller Isabel del Toro Darsteller
Darsteller Julio Campos Darsteller
  • 0
  • 0
Ähnliche News & Stories zu Mucha sangre
1633 30.06.2015 0 Daniel Radcliffe freundet sich mit Leiche an Daniel Radcliffe freundet sich mit Leiche an Der ehemalige Zauberlehrling Daniel Radcliffe hat sich mit "Swiss Army Man" wieder ein mysteriöses Projekt ausgesucht. mehr ›
  • 0 02.07.2015 Minions (3D) Erster eigener Film für die gelben Kultwichte aus "Ich - Einfach unverbesserlich", die seit Anbeginn der Zeit auf der Suche nach dem ultimativen Schurken sind... mehr >
  • 0 02.07.2015 Jurassic World Neustart der Kultreihe, in der ein selbst geschaffener Dino-Hybrid für Angst und Schrecken im Themenpark auf Isla Nubar sorgt. mehr >
  • 0 02.07.2015 Ted 2 Der Pöbelbär ist zurück und will eine Familie gründen - und sein Donnerbuddy soll als Samenspender herhalten... mehr >
  • 0 02.07.2015 Ant-Man Preview - Neuer Comic-Hit von Marvel: Paul Rudd als begnadeter Meisterdieb, der zum Superhelden in Ameisengröße wird. Start: 23.7. mehr >
1461 03.07.2015 0 Arnold Schwarzenegger tröstet kranken 'Terminator'-Fan Arnold Schwarzenegger tröstet kranken 'Terminator'-Fan Ein kleiner Gag in "Genisys" mit großer Wirkung bei einem kranken Familienvater. Der "Terminator" reagiert mit viel Gefühl. mehr ›
2014 03.07.2015 0 Heimlicher Drehstart für 'Star Wars: Rogue One' Heimlicher Drehstart für 'Star Wars: Rogue One' Der erste neue "Star Wars"-Hauptfilm "Das Erwachen der Macht" ist im Kasten, da fällt in London schon die erste Klappe für das X-Wing-Epos "Rogue One". mehr ›
6184 03.07.2015 0 Ben Affleck und Jennifer Garner flüchten auf die Bahamas Ben Affleck und Jennifer Garner flüchten auf die Bahamas Um dem Medienrummel über ihre Scheidung aus dem Weg zu gehen, machen Ben Affleck und Jennifer Garner erst mal Familienurlaub. mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Mucha sangre
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse