Veröffentlicht am 20.12.2012
Beasts of the Southern Wild USA 2012
Beasts of the Southern Wild Kinostart 20.12.2012, USA 2012
  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

  • Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin

  • Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin

  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

  • Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin

  • Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin

  • Beasts of the Southern Wild / Quvenzhané Wallis

Beasts of the Southern Wild - Filmplakat

Südstaaten-Märchen um ein sechsjähriges Mädchen, das als sein Vater zunehmend schwächer wird, es mit Seemonstern und Naturphänomenen zu tun bekommt.

1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
4/5
Nicht mehr im Kino Mehr auf video.de Filmstart: 20.12.2012
Jetzt Film bewerten
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmkritik zu Beasts of the Southern Wild

Camera d'Or-Gewinner Benh Zeitlin verbindet in einem bildgewaltigen Abenteuertrip durch den Süden Louisianas ökologische Katastrophe und fantasievolle Fabelwelt.

Schade, dass dieser mythische Film über ein Mädchen im Bayou schon den Großen Preis der Jury in Sundance erhielt und deshalb "nur" im Certain Regard laufen konnte und nicht im Wettbewerb des Festival de Cannes. Benh Zeitlin erinnert an Terrence Malick und seinen elliptischen Stil, wenn er in epischer Erzählweise mit hypnotischen Bildern in eine dem Untergang geweihte Welt führt, in den Bathtub, eine Slumsiedlung hinter dem Deich in Louisiana und schon in den ersten Einstellungen entfesselte Natur in einer seltenen Intensität zeigt. Ein Ort, der vor der nächsten Überflutung nicht sicher ist, wo nichts sicher ist, jeder Tag der letzte sein kann.

Hier lebt die sechsjährige Hushpuppy mit ihrem vom Fusel abhängigen Daddy. Ein Energiebündel, das mit den Händen Krabben knackt, sich kräftig prügelt, den Tieren lauscht und wie ein kleiner Panzer durch den Matsch stapft, Errungenschaften der Zivilisation wie fließendes Wasser oder permanenten Zugang zu Strom nicht kennt. Aus ihrem Blickwinkel erleben wir einen Mikrokosmos von Menschen, die gerne feiern, tanzen und trinken, aber ihren Stolz als Außenseiter pflegen. Wenn dann der angekündigte Sturm kommt, heißt es für die einstigen Opfer des Hurrikan Katrina, sich mit Nachbarn und Freunden zusammentun. Überleben als archaische Gemeinschaftssache, Hunger, Krankheit und Tod trotzen, nie aufgeben. Und Widerstand gegen jegliche Autorität mit ihren Evakuierungsplänen. Ein Hoch auf die kleine Anarchie. Kindheit ist hier keine schöne, aber eine aufregende und gefährliche Zeit mit Monstern und Katastrophen, eine Zeit, in der die Kleine sich in eine Traumwelt mit Fantasie-Ungetümen katapultiert, in der sie auch mit ihrer wahrscheinlich gestorbenen Mutter spricht.

Kameramann Ben Richardson taucht die Szenerie in ein schmutziges Braun, die Sümpfe, den Fluss, die Hütten. Eine Welt des Elends aber ohne Larmoyanz. Der auf einem Theaterstück basierende Film kommt ohne professionelle Schauspieler aus, ein Phänomen ist die aus viertausend Mädchen ausgewählte sechsjährige Quvenzhané Wallis mit ihrer kindlichen Kraft und Ausstrahlung. Der manchmal etwas pathetische Soundtrack passt, auch wenn man sich daran gewöhnen muss. "Beasts of the Southern Wild" ist ein Film zum Schauen und Staunen. Kaum zu glauben, dass dieser poetische Lobgesang auf Überlebenskraft und Selbstvertrauen in fast aussichtslosen Situationen ein Regiedebüt ist. Zeitlin liefert US-Independent Kino at its best. mk.

  • 0
  • 0
1 Filmbewertung
  • Gesamt
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Spannung
  • Anspruch
Filmhandlung & Hintergrund zu Beasts of the Southern Wild

Im Bathtub, einer Slumsiedlung hinter dem Deich in Louisiana, lebt die sechsjährige Hushpuppy mit ihrem vom Fusel abhängigen Daddy. Ein Energiebündel, das mit den Händen Krabben knackt, sich kräftig prügelt, den Tieren lauscht und wie ein kleiner Panzer durch den Matsch stapft. Aus ihrem Blickwinkel entfaltet sich ein Mikrokosmos von Außenseitern. Wenn der angekündigte Sturm und die Flut kommen, heißt es, sich mit Nachbarn und Freunden zusammentun. Überleben als archaische Gemeinschaftssache.



Im Bathtub, einer Slumsiedlung hinter dem Deich in Louisiana, lebt die sechsjährige Hushpuppy mit ihrem vom Fusel abhängigen Daddy. Ein Energiebündel, das mit den Händen Krabben knackt, sich kräftig prügelt, den Tieren lauscht und wie ein kleiner Panzer durch den Matsch stapft. Aus ihrem Blickwinkel entfaltet sich ein Mikrokosmos von Außenseitern. Wenn der angekündigte Sturm und die Flut kommen, heißt es, sich mit Nachbarn und Freunden zusammentun. Überleben als archaische Gemeinschaftssache.



Ein sechsjähriges Mädchen kämpft mit den anderen Bewohnern einer improvisierten Sumpfwelt nach dem Dammbruch ums Überleben. Sensationelles Filmdebüt, das auf höchst eindringliche Weise von einer dem Untergang geweihten Sumpfwelt erzählt.

  • 0
  • 0
Originaltitel Beasts of the Southern Wild
OV -
OmU -
Genre Drama / Fantasy
Filmpreis -
USA-Start 27.06.2012
Kinostart (D) 20.12.2012
Besucher (D) 91.050
Einspielergebnis (D) € 604.825
Bes. (EDI) 91.050
Bes. (FFA) 77.284
FSK ab 12 Jahre
WWW Link
Cast & Crew in Beasts of the Southern Wild
Regisseur Benh Zeitlin Filmbild 701029 Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin Regisseur © MFA (Filmagentinnen)
Darsteller Quvenzhané Wallis Künstlerporträt 773182 Quvenzhane Wallis / Film Independent Spirit Awards 2013 Hushpuppy © Kurt Krieger
Darsteller Dwight Henry Wink
Darsteller Levy Easterly Jean Battiste
Darsteller Lowell Landes Walrus
Darsteller Pamela Harper Little Jo
Darsteller Gina Montanna Miss Bathsheeba
Darsteller Amber Henry LZA
Darsteller Jonshel Alexander Joy Strong
Drehbuch Benh Zeitlin Filmbild 701029 Beasts of the Southern Wild / Set / Benh Zeitlin Drehbuch © MFA (Filmagentinnen)
Weitere Darsteller
Drehbuch
Produzent
Ausf. Produzent
Produktionsdesign
Kamera
Schnitt
Musik
Kostüme
  • 0
  • 0
News & Stories zu Beasts of the Southern Wild
1280 23.07.2014 0 Robert Downey Jr. will 'Iron Man 4' machen Robert Downey Jr. will 'Iron Man 4' machen Und wenn Sie hören, wie viel er als "Iron Man" im Jahr so verdient, wissen Sie auch warum. mehr ›
  • 0 24.07.2014 Drachenzähmen leicht gemacht 2 Fortsetzung zum sympathischen Animationsabenteuer um den Drachenreiter Hicks, der in einer Eishöhle Unglaubliches entdeckt... mehr >
  • 0 24.07.2014 22 Jump Street Comedy-Preview: Die chaotischen Undercover-Cops Channing Tatum und Jonah Hill ermitteln im zweiten Film zur Kultserie am College. mehr >
  • 0 24.07.2014 Transformers: Ära des Untergangs Blockbuster: Neue Abenteuer der Autobots auf der Erde - diesmal mit Superstar Mark Wahlberg! mehr >
  • 0 24.07.2014 Wir sind die Neuen Komödie der Woche: Zusammenprall der Generationen, als eine Studenten-WG und eine WG von Sechzigjährigen Nachbarn werden. mehr >
607 24.07.2014 0 Famke Janssen will Mutantin Jean Grey bleiben Famke Janssen will Mutantin Jean Grey bleiben Die Rolle der instabilen Jean Grey aka Phoenix machte sie erst bekannt. Doch jetzt wittert sie jugendliche Konkurrenz. mehr ›
6263 24.07.2014 0 Trailer zu 'Fifty Shades of Grey' ist da Trailer zu 'Fifty Shades of Grey' ist da Knistert es auch ordentlich zwischen Mr. Grey und Anastasia? Der erste Trailer lässt tief blicken ... mehr ›
754 24.07.2014 0 Plakat zum 'Hobbit'-Finale Plakat zum 'Hobbit'-Finale Smaug hat verdammt schlechte Laune auf dem offiziellen Poster zu "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere". Wer hält den Drachen auf? mehr ›
  • 0
  • 0
Reviews und Kommentare zu Beasts of the Southern Wild
Kommentare: 0
Haben Sie Ihren facebook-Account bereits mit kino.de verbunden?

Dann loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich mit einem Klick auf den Button!

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben

Loggen Sie sich bitte hier mit Ihrem facebook-Account ein. Wenn Sie noch keinen facebook-Account haben,
können sie sich mit einem Klick auf den Button auch neu registrieren.

Sie haben den Film bereits bewertet.

Wollen Sie an den Filmstart erinnert werden

Wir erinnern Sie gerne daran, wenn der Film im Kino anläuft, damit Sie ihn nicht verpassen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

E-Mail Adresse