Yellow Submarine (1967)

Yellow Submarine Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Yellow Submarine: Geniales Animationsmeisterwerk und Pop-Märchen.

Die Blaumiesen zerstören das idyllische Pepperland und lassen es versteinern. Nur Kapitän Old Fred entkommt mit dem Yellow Submarine und trommelt in Liverpool die Freunde (in der Reihenfolge) Ringo, John, George und Paul zusammen. Auf der Reise erleben sie zahllose Abenteuer mit skurrilen und grotesken Gestalten wie dem Vakuumschlucker, nehmen den philosophischen Nowhere Man mit und befreien als Sergeant Pepper’s Lonely Hearts Club Band mit Musik Pepperland vom Bann. Im Finale singen die echten Beatles “All Together Now”.

Zeichentrickfilm, in der die Beatles als Insassen eines gelben Unterseebootes die Mächte des Unmenschlichen und des Amusischen besiegen.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Das Pop-und Psychedelic-Märchen um das überirdische Paradies Pepperland als Reich voll Glück und Musik und seine wunderbare Rettung ist ein bahnbrechendes Meisterwerk der Animationskunst. Inspiriert von den Beatles, zeichnete das Team um George Duning und Heinz Edelmann ein einmaliges Farbenfeuerwerk voll absurd anarchischem Witz, blühendem Nonsens und stilistisch einflussreichen Einfällen. Zwölf Originalsongs sind zu hören. Die restaurierte Fassung (1999) enthält die für das Kino 1968 geschnittene Sequenz zu “Hey Bulldog”.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Disney stellt Beatles-Film "Yellow Submarine" zurück

    Disney Pictures hat die Produktion des geplanten 3D-Animationsfilms “Yellow Submarine” vorerst zurückgestellt. Geplant war eine Neuverfilmung des legendären Trickfilms aus den 60er Jahren der britischen Popgruppe The Beatles. Regisseur Robert Zemeckis sucht anscheinend nun nach einem anderen Studio für eine baldigen Umsetzung, denn ursprünglich war ein Kinostart im nächsten Jahr zu den Londoner Olympischen Sommerspielen...

  • Quentin Tarantino mischt Schlümpfe auf

    Gut, es ist nicht "Avatar", aber immerhin eine Kultrolle in Blau: Quentin Tarantino soll als "Schlaubi" in Schlumpfhausen einziehen

  • Remake für Yellow Submarine

    Der legendäre Trickfilm von und mit den Fab Four wird von Robert Zemeckis und Disney neu verfilmt.

  • Remake von Beatles-Film "Yellow Submarine"

    Der Beatles-Animationsfilm “Yellow Submarine” aus dem Jahr 1968 soll bei Disney ein Remake erhalten. Das Studio hat eine Vereinbarung ausgearbeitet, nach der 16 Originalsongs der Band verwendet werden dürfen. Als Regisseur ist Robert Zemeckis (“Die Legende von Beowulf”) vorgesehen. Er soll das Remake in 3-D-Performance Capture entwickeln in der Art, wie er den kommenden “Eine Weihnachtsgeschichte” gedreht hat. Disney...

Kommentare