News

"xXx 3": Erste Bilder zeigen Rückkehr von Vin Diesel als Xander Cage

“xXx – Triple X” war 2002 ein überraschender Hit und festigte den Ruf von Vin Diesel als Actionstar. Für die Fortsetzung “xXx 2 – The Next Level” musste er dennoch Ice Cube als Hauptdarsteller Platz machen, was jedoch weniger erfolgreich endete. Über zehn Jahre später beendet Vin Diesel nun, was er begonnen hat und versorgt seine Fans mit ersten Aufnahmen von seiner Rückkehr als Xander Cage. 

Der dritte Teil der Triple-X-Trilogie hört bezeichnenderweise auf den Namen “xXx 3: The Return of Xander Cage”. Der Name macht bereits deutlich, dass mit Vin Diesel erneut der Actionstar zurückkehrt, der die Reihe begründet hat. Zum zweiten Mal wird er in dem Actionfilm die Rolle des Extremsportlers Xander Cage übernehmen, der kurzerhand zum Agenten umgeschult wurde.

Erkennst du diese 20 Actionfilme anhand eines Bildes?

Wie “xXx 3: The Return of Xander Cage” erklären will, dass sein Protagonist in Aktion treten kann, ist derzeit noch unklar. Erklären muss er es aber, immerhin hieß es im zweiten Teil, dass Cage das Zeitliche gesegnet habe. Dass dem nicht so ist und der extravagante Adrenalinjunkie weiterhin für Furore sorgen kann, zeigt uns Vin Diesel selbst in ein paar Fotos vom Set.

Erste Fotos zu “xXx 3: The Return of Xander Cage”

First day on the sound stage…Xander…

Posted by Vin Diesel on Samstag, 30. Januar 2016

Wenig überraschend dürfte dabei sein, dass Vin Diesel in einem seiner Filme einmal mehr mit einem rasanten Gefährt unterwegs ist, die Damenwelt leicht bekleidet repräsentiert wird und Diesel selbst diesem Dresscode folgt, um seine durchtrainierte Statur zur Schau zu stellen. In seiner zweiten Nachricht zeigt sich der Schauspieler dagegen von seiner sentimentalen Seite, da er alle Beteiligten lobt und ihnen für ihre bisherige Arbeit dankt.

The Director, producers and myself sitting in wonder as we take in the artistry of the many craftsmen that have built…

Neben Vin Diesel wird in “xXx 3: The Return of Xander Cage” erneut Samuel L. Jackson zu sehen sein. Darüber hinaus wurde Jet Li (“The Expendables”) als Neuzugang bestätigt und es hält sich weiterhin das Gerücht, dass sogar Ice Cube als Darius Stone zurückkehren könnte. Die Regie übernimmt D.J. Caruso (“Disturbia – Auch Killer haben Nachbarn”, “Ich bin Nummer Vier”). Einen offiziellen Kinostart gibt es noch nichts, der Film wird aber vermutlich 2017 erscheinen.

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.