Viola di mare (2009)

Viola di mare Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Auf einer Insel vor Sizilien wachsen im 19. Jahrhundert zwei Mädchen zu Frauen heran und entdecken dabei, dass sie weit mehr verbindet als bloß eine innige Jugendfreundschaft. Doch weil nicht sein kann, was nicht sein darf, fährt Angelas brutaler Vater dazwischen und sperrt seine Tochter in den Keller, bis ihr Willen gebrochen ist. Angela aber gibt nicht auf, und so kommt man auf einen ungewöhnlichen Kompromiss. Wenn Angela sich fortan wie ein Mann kleidet und gibt, von der Tochter zum Sohn wird, quasi, dann kann sie ihre Liebe leben.

Zwei junge Frauen entdecken ihre Gefühle füreinander. Doch dafür hat im Sizilien des 19. Jahrhunderts nicht jeder Verständnis. Stimmungsvolles, hervorragend gespieltes Liebesdrama.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • So karg und wild wie die Landschaft der Insel entfaltet sich auch diese Liebesgeschichte in harten und zugleich schönen Bildern von großer Kraft. Doch “Sea Purple” ist mehr als bloß ein lesbischer Liebesfilm in tollen Kulissen. Angeblich auf einer wahren Geschichte basierend, erzählt der Film auch vom Kampf um Freiheit in einer brutalen patriarchalischen Gesellschaft, setzt das Streben nach weiblicher Unabhängigkeit und Selbstbestimmung in einen Kontext mit sozialer Reform und Arbeitskampf. Gute Wahl für den anspruchsvollen Filmfreund.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.