Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Unfriend (2015)

Unfriend Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (97)
  1. Ø 4.1
Kritikerwertung (3)
  1. Ø 2.5

Filmhandlung und Hintergrund

Unfriend: Cyberthriller um eine junge Frau, die in der virtuellen und realen Welt in eine Abwärtsspirale gerät.

Laura (Alycia Debnam-Carey) ist eine beliebte Psychologie-Studentin, die ihr sorgloses Studentenleben genießt. Ihre Erlebnisse teilt sie aktiv mit ihren 800 Freunden auf Facebook. Als sie eines Tages eine Freundschaftsanfrage von der mysteriösen Außenseiterin Marina (Liesl Ahlers) bekommt und diese aus Mitleid annimmt, beginnt für Laura ein einziger Albtraum. Marina, die keinen einzigen Facebook-Freund hat, wird zudringlich, will ständig mit Laura chatten und stalkt sie. Laura weiß sich nicht anders zu helfen, als das unbekannte Mädchen von ihrer Freundesliste zu löschen. Doch damit ist die Sache noch lange nicht vorbei. Marina begeht Selbstmord und wirft Laura damit völlig aus der Bahn. Kurz darauf verselbstständigt sich Lauras Facebook-Profil: Ein Video, auf dem Marinas Selbstmord gezeigt wird, erscheint plötzlich auf ihrer Timeline. Das alles geht von dem Profil des toten Mädchens aus, das sich scheinbar für die abgelehnte Freundschaft rächen will.  Laura beginnt sich wie besessen mit  Marinas Account zu beschäftigen. Sie zieht sich immer mehr von ihren Mitmenschen zurück und stößt schließlich auf einen mächtigen Fluch. Eine übernatürliche, dämonische Macht will Laura in den Wahnsinn treiben und trachtet auch nach dem Leben ihrer Freunde. Marina tritt aus der virtuellen Welt heraus und treibt Laura aus dem Totenreich heraus in dieselbe Einsamkeit, die sie einst erlebt hat. Laura hat nur wenige Tage Zeit um das Mysterium zu lüften, den traurigen Geist Marinas zu besänftigen und sich selbst und ihre verbliebenen Freunde zu retten. Der deutsche Schauspieler und Regisseur Simon Verhoeven („Das Wunder von Bern“, „Männerherzen“) drehte den Social-Media-Horrorfilm mit einem größtenteils englischsprachigen Cast. Neben der australischen Darstellerin Alycia Debnam-Carey, die durch “Fear the Walking Dead” größere Bekanntheit erlangte, sind William Moseley („Die Chroniken von Narnia“-Reihe) und Connor Paolo („Revenge“) zu sehen.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(97)
5
 
57 Stimmen
4
 
19 Stimmen
3
 
6 Stimmen
2
 
7 Stimmen
1
 
8 Stimmen
So werten die Kritiker (3 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
1 Stimme
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Videokritik anzeigen
  • Auf seine beiden “Männerherzen”-Hits lässt Simon Verhoeven einen in der technischen Umsetzung, aber auch seiner Erzählstruktur überaus ambitionierten Horrorfilm im Cyberthriller-Gewand folgen, die Elemente des J-Horrors, aber auch klassischer Highschool-Schocker übernimmt. In Südafrika auf Englisch mit internationalem Cast gedreht, kann sich die deutsche Produktion von Wiedemann & Berg mühelos mit gehobener Genreware aus Hollywood messen: Die Fangemeinde kann sich über ein echtes Highlight freuen.
  • Alles schon mal dagewesen, nur dass hinter der Kamera halt mal Deutsche Platz genommen haben…
Alle ansehen

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare