The Set Up (1995)

The Set Up Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Nach einem Einbruch, der ihn für sechs Jahre in den Knast bringt, will Meisterdieb Charlie Thorpe mit seiner Vergangenheit abschließen. Er wird Chef einer Planungsgruppe, die absolut einbruchsichere Alarm-Konzepte entwickelt. Erpresser schmuggeln ihm eine Leiche unter und entführen zudem seine Freundin Gina, um Charlie zu zwingen, einen Überfall in der von ihm alarmgesicherten Bank zu arrangieren. Charlie geht auf das Spiel ein, plant aber die Verbrecher mit ihren eigenen Mitteln zu schlagen.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Strathford Hamiltons (“Blueberry Hill”) routinierter Action-Thriller kann auf eine beachtliche Darstellerriege, angeführt von Muskelstrahlemann Billy Zane (“Sniper – Der Scharfschütze”), bauen. In einer Gastrolle gibt sich Kinolegende James Coburn die Ehre und als fieser Schurke brilliert einmal mehr Paradepsychopath James Russo (“Extremities”). Für die erotische Komponente sorgt Mia Sara (“Timecop”). Gepflegte Hi-Tech-Action für Genrefans.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.