The Rogues (1965)

The Rogues Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

The Rogues: Amüsante Krimiserie um drei Gentleman-Gauner.

Alexander “Alec” Fleming ist Engländer, Mitglied der höchsten Kreise – und ein begnadeter Gauner. Das liegt in der Familie, denn Alecs amerikanischer Vetter Tony Fleming und der französische Cousin Marcel St. Clair sind nicht weniger reich und nicht weniger talentiert, wenn es darum geht, die High Society möglichst elegant zu erleichtern.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • David Niven, Charles Boyer und Gig Young gaben in “The Rogues” unschlagbar charmant die Gentleman-Gauner. 1965 wurde die Serie mit dem Golden Globe als beste Fernsehserie ausgezeichnet. 1968 zeigte das ZDF 20 Folgen der Serie. Der Sender NBC war allerdings unzufrieden mit den Einschaltquoten und stellte die Krimi-Komödien-Reihe nach nur einer Staffel und 30 Folgen ein.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.