The Garden (2006)

The Garden Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Satan ist ein Farmer und wohnt an der Grenze zu Oregon auf den Überresten des einstigen Garten Eden. Jetzt benötigt er ein williges Menschenwerkzeug, um die bevorstehende Apokalypse in seinem teuflischen Sinne umzukehren. Geeignet scheint der frisch geschiedene Handwerker und Alkoholiker David, der mit seinem kleinen, seelisch schwer gestörten Sohn auf der Farm einzieht und im Gegensatz zum Filius nichts Böses ahnt. Der Sohn jedoch durchschaut den Plan und setzt sich recht effektiv zur Wehr.

Auf einer Farm in Amerikas Nordwesten plant der Teufel die weltliche Machtübernahme, doch ein kleiner Comic-Freak hat andere Pläne. Fantasydrama nach Bibelmotiven von und mit bewährten B-Movie-Nasen.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Mal keine ausgewiesenen Bekennerchristen, sondern so versierte B-Actionfilm-Veteranen wie Brian Wimmer, Lance Henriksen, Sean Young und “Half Past Dead”-Regisseur Don Michael Paul zelebrieren das Armageddon im Vorgarten und lassen getreu der biblischen Vorhersage “ein Kind wird sie führen” einen Comic-begeisterten Dreikäsehoch das Gros der Drecksarbeit erledigen. Bis zum feurigen Finale vergehen achtzig Minuten voll intensiver Gespräche und düsterer Vorahnungen, geduldige Fantasy-Freunde kommen dabei auf ihre Kosten.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare