News

„Star Wars 7“: Internationaler Trailer #2 bringt noch einmal neue Szenen mit sich

Exakt sieben Tage sind es noch, bis wir mit “Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” das Kino-Highlight des Jahres 2015 in den Lichtspielhäusern dieser Nation serviert bekommen. Die Vorfreude ist auf dem Höhepunkt, in den USA beginnen die Fans bereits, vor den Kinos zu campen. Nun erschien ein neuer internationaler Trailer zu “Star Wars 7″, der viele neue Szenen bereithält.

Achtung: Der neue internationale Trailer zu “Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” birgt viele neue Handlungsdetails in sich. Eine Sichtung könnte daher mit leichten Spoilern einhergehen. Wer zum ersten Mal einen Trailer zu “Star Wars 7″ sieht oder die ganzen TV-Spots (s. unten) ausgelassen hat, könnte darin noch Freude finden. Für alle anderen, wie gesagt, Obacht!

Internationaler Trailer #2 zu “Star Wars 7″

Wer die ganze bisherige Kampagne zu “Star Wars 7″ verfolgt hat, wird mit dem Trailer nochmal neue Eindrücke bekommen, die einige wichtige Fakten des Films vorwegnehmen können. Alles in allem macht aber auch dieser Trailer zu “Star Wars 7″ enorm Lust, das Highlight nächste Woche endlich in den Kinos zu schauen. Wir sind gespannt!

 


News vom 09.12.2015:

Es ist nur noch knapp eine Woche, bis das langersehnte Highlight “Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” in den deutschen Kinos startet. Eine offizielle Synopsis gab es immer noch nicht und wird es wahrscheinlich auch nicht mehr geben. Wir wissen zwar, worum es grob gehen wird, doch genaue Handlungsdetails erfahren wir erst mit dem Film.

Ein neuer TV-Spot und Han Solo (Harrison Ford) rücken kurz vor dem Ende der Werbe-Phase nochmal ein Mysterium in den Mittelpunkt des Geschehens. Es geht um das Lichtschwert, welches John Boyegas Charakter Finn bereits auf dem offiziellen Poster schwingt. Scheinbar hat auch Rey (Daisy Ridley) etwas mit dem Lichtschwert zu tun, was Han Solo mit den Worten “Daher gebe ich es dir auch” andeutet. Die große Frage ist dabei wohl, was Rey zu ihm vor diesem Satz sagt. Das werden wir spätestens ab dem 17. Dezember im Kino erfahren.

Achter TV-Spot zu “Star Wars 7″ mit einem Geheimnis


News vom 30. November 2015:

Nacheinander gehen die TV-Spots alle Charaktere von “Star Wars: Das Erwachen der Macht” durch und so ist im letzten TV-Trailer der Bösewicht Kylo Ren (Adam Driver) an der Reihe. Seine Ankündigung, uns die Dunkle Seite zu zeigen, kann man da schon getrost als Drohung auffassen, was vor allem im Hinblick auf eine andere Sequenz deutlich wird. Den Platz, auf dem sich die Truppen der First Order versammeln, kennen wir bereits aus vorherigen Trailern, aber die optisch ansprechende Explosion, die sich am Himmel über ihnen ereignet, ist doch unmissverständlich eine Machtdemonstration, die nichts Gutes verheißt.

Siebenter TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”

Sechster TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”


News vom 23. November 2015

Der erste Clip zu „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ präsentiert uns einen Moment, den wir zwar bereits kennen, aber nicht in diesen Details. Die Rede ist von Reys (Daisy Ridley) und Finns (John Boyega) Flucht vor dem Angriff der First Order auf dem Wüstenplanet Jakku. Obwohl der Clip nur schlanke 15 Sekunden lang ist, lassen sich doch drei Erkenntnisse gewinnen: Die Bedrohung für die Charaktere ist greifbar, man bekommt dennoch etwas zum Schmunzeln und die handgemachten Effekte sind eine Augenweide. Aber überzeugt euch selbst:

 Erster Clip zu „Star Wars: Das Erwachen der Macht“


News vom 19.11.2015

Während sich die bisherigen Trailer zu “Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” eher auf Rey (Daisy Ridley) konzentriert haben, wirft der fünfte TV-Spot den Scheinwerfer auf Finn (John Boyega). In einem Gespräch mit Maz Kanata (Lupita Nyong’o) – die wir erneut nur aus dem Off hören – fordert sie ihn zum Heldenmut auf. Tatsächlich stellt er sich in der folgenden Einstellung der Gefahr, auch wenn ihm dabei wohl unwohl ist. Denn auf die Frage von Han Solo (Harrison Ford), ob er bereit dafür sei, hat er noch keine eindeutige Antwort parat.

Wie gut kennst du “Star Wars”? Beweise dich in unserem großen Quiz.

Fünfter TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”


News vom 16. November 2015

Ein neuer TV-Trailer zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht” bringt uns erneut neue Szenen, aber noch immer keine genauen Details, worum es eigentlich gehen wird. Im Gegensatz zu den bisherigen Trailern konzentriert sich der vierte aber primär auf die Action und zeigt uns neue Eindrücke von Reys (Daisy Ridley) und Finns (John Boyega) Flucht vom Wüstenplaneten Jakku und außerdem neue Sequenzen vom Planeten Takodana. Dort greift die First Order einen Tempel an und wir sehen auch Kylo Ren (Adam Driver) beim Einsatz seines Lichtschwerts und eines Machtstoßes. Wie das alles zusammenhängt? Das erfahren wir frühestens am 17. Dezember 2015 und bis dahin bleibt uns eine Reihe von Spekulationen.

Vierter TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”


News vom 13. November 2015

Auch wenn der dritte TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht” dem Konzept treu bleibt und nicht erklärt, was wir in diesen Trailern geboten bekommen, kann man sich doch inzwischen einiges zusammenreimen. Einige Einstellungen aus bekannten Trailern wurden zwar erneut verwendet, aber so sehen wir auch neue. Dazu gehört beispielsweise die Flucht von Finn (John Boyega) mit einem TIE-Fighter vor der First Order, wie Han Solo (Harrison Ford) Rey (Daisy Ridley) einen Blaster überreicht, nur um dann selbst zur Tat zu schreiten oder eine Versammlung führender Persönlichkeiten, zu denen auch General Leia (Carrie Fisher) gehört. Alle weiteren Infos zum Film und zum “Star Wars”-Universum findet ihr auch auf StarWars.de, der offiziellen Seite.

Dritter TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”


News vom 12. November 2015

Auf den ersten Streich folgt der zweite und so können wir wenige Tage nach dem ersten TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht” (den ihr unten finden könnt) bereits einen neuen begrüßen. Und auch dieser bleibt dem Credo treu, dass Regisseur J.J. Abrams vor wenigen Wochen ausgesprochen hat: Keine Spoiler bis zum Kinostart. Deswegen sollte man keine großen Erkenntnisgewinne erhoffen, doch um die Vorfreude einmal mehr anzufachen, reichen manchmal auch bekannte Eindrücke.

Mehr dazu: Die besten Science-Fiction-Filme

Zweiter TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”


News vom 09. November 2015

Wenn man sich die letzten Wochen im Bezug auf “Star Wars: Das Erwachen der Macht” ansieht, könnte einem schon mulmig werden. Lange Zeit wurde die Marketing- und Trailerkampagne von Disney und Lucasfilm gelobt, da sie sparsam mit ihrem Material umgehen und dann erreichen uns innerhalb weniger Tage das offizielle Poster, der eigentlich finale Trailer, Charakterposter und zur Überraschung auch noch ein internationaler Trailer mit neuen Szenen. Zur vorläufigen Krönung erhalten wir nun auch noch einen TV-Spot, der zwar kaum neues Material bietet, aber dennoch eine fundamentale Frage aufwerfen könnte.

Erster TV-Spot zu “Star Wars: Das Erwachen der Macht”

Schaut man sich das erhaltene Material allerdings genauer an, dann fällt einem auf, dass all die Poster, Trailer und TV-Spots lediglich Indizien liefern und mehr Fragen aufwerfen, als sie zu beantworten. Sicherlich, inzwischen kann man sich einiges zusammenreimen, aber endgültige Gewissheiten sind das nicht. Die erhalten wir wohl erst ab dem 17. Dezember 2015. Auch der TV-Spot folgt diesem undurchsichtigen Muster. Maz Kanata (Lupita Nyong’o) spricht aus dem Off zwar davon, dass sie die Augen einer Person wiedererkennt, aber um wen handelt es sich dabei? Um Rey (Daisy Ridley) oder Finn (John Boyega)? Und an wen denkt Maz Kanata bei diesen Augen? Kathleen Kennedy, die Präsidentin von Lucasfilm, kündigte bereits an, dass auch “Star Wars: Das Erwachen der Macht” wieder eine Geschichte um die Familie Skywalker werden wird und dazu passt auch der Schriftzug im TV-Spot “Every generation has a story”. Handelt es sich bei Finn oder Rey also um das Kind von Luke Skywalker (Mark Hamill) oder von Leia (Carrie Fisher) und Han Solo (Harrison Ford)?

Kommentare