Sorority Babes in the Slimeball Bowl-o-rama (1987)

Sorority Babes in the Slimeball Bowl-o-rama Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Taffy und Lisa müssen zusammen mit Calvin und zwei anderen Jungs als Mutprobe aus einem Bowling-Center eine Trophäe klauen. Dummerweise fällt sie zu Boden und läßt einen Flaschengeist das Licht der Welt erblicken, der den Anwesenden je einen Wunsch erfüllt. Die Freude währt nur kurz, entpuppt sich der Dschinn doch als Ungeheuer, das zwei Mädchen in mordende Bestien verwandelt. Schließlich machen Calvin und die Automatenknackerin Spider dem Spuk ein Ende und sperren den Dämon in eine Dose.

Taffy und Lisa müssen zusammen mit Calvin und zwei anderen Jungs als Mutprobe aus einem Bowling-Center eine Trophäe klauen. Dummerweise fällt sie zu Boden und läßt einen Flaschengeist das Licht der Welt erblicken, der den Anwesenden je einen Wunsch erfüllt. Doch der Dschinn entpuppt sich als Ungeheuer, das zwei Mädchen in mordende Bestien verwandelt. Unaufwendiger Teenie-Horror ohne aufsehenerregende Schockelemente, aber mit ein paar hübschen Ideen.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Unaufwendiger Teenie-Horror um einen hinterhältigen ‘Flaschengeist’, ohne aufsehenerregende Schockelemente, aber mit ein paar hübschen Ideen. Der Schaumstoffdämon erinnert an die Trickfiguren Ray Harryhausens aus den sechziger Jahren. Bei der großen Fangemeinde vordergründiger Horrorfilme werden gute Umsätze erzielt.

Darsteller und Crew

Kommentare