Samt und Seide (4. Staffel, 18 Folgen) (2003)

Samt und Seide (4. Staffel, 18 Folgen) Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Samt und Seide (4. Staffel, 18 Folgen): Tuchmacher-Saga um das Augsburger Familienunternehmen Althofer & Söhne.

Die alteingesessene Augsburger Tuchfabrik Althofer steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Der Frankfurter Unternehmensberater Florian Unger, der die Firma im Auftrag der Hausbank liquidieren soll, entschließt sich spontan dazu, dem Unternehmen und der Familie zu helfen. Unterstützt wird er dabei von der jungen Stoffdesignerin Lena Czerni.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Geschichten um den Familienclan Althofer, ihr Augsburger Traditionsunternehmen und das bewegte Privatleben der Familienmitglieder war eine der erfolgreichsten ZDF-Familienserien. Die erste Staffel wurde im Jahr 2000 ausgestrahlt. Bis 2004 wurden insgesamt 114 Folgen produziert. In den Hauptrollen waren durchgängig Christina Rainer, Charles Brauer, Marcus Mittermeier, Stephan Ullrich und Diana Körner zu sehen. Michael von Au alias Florian Unger musste nach der ersten Staffel den Serientod sterben.

Darsteller und Crew

Kommentare