Sabine!! (1. Staffel, 10 Folgen) (2003)

Sabine!! (1. Staffel, 10 Folgen) Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Sabine!! (1. Staffel, 10 Folgen): Familienvorabendserie rund um eine gewitzte Lehrerin an einem Berliner Gymnasium.

Die junge Oberstufenlehrerin Sabine aus der Pfalz lässt sich nach Berlin versetzen, um endlich näher bei ihrem langjährigen Geliebten Ben zu sein. Doch der Schuss geht gründlich nach hinten los. Es stellt sich heraus, dass Ben eine Andere hat und ihr neuer Vorgesetzter, Dr. Leitmeyer, scheint sie auch nicht zu mögen. Als sich dann auch noch dessen Sohn Paul in Sabine verliebt, ist das Chaos perfekt. Zum Glück aber findet sie bereits in der ersten Folge Freundin Lili, bei der sie sich so richtig aussprechen kann. “Lili” ist ein Geschenk ihrer Freunde und kein Mensch, sondern ein kleines Schwein. Die Beschenkte kann zwar zuerst gar nicht darüber lachen, doch bald hat sie “Lili” ins Herz geschlossen und Sabine wäre nicht Sabine, wenn sie dies und die anderen Probleme nicht in den Griff bekäme.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Erstausstrahlung der 20-teiligen Serie war im ZDF von Januar 2005 bis März 2005 (zehn Folgen) und vom Juli 2006 bis August 2006 (zehn Folgen). Phoenix Film produzierte die Serie fast ausschließlich an Originalschauplätzen in Berlin. Hauptdarstellerin Bojana Golenac war vorher bereits in Serien wie “Der Bulle von Tölz”, “Großstadtrevier”, “Kommissar Rex” und “Ein Rutsch ins Glück” zu sehen. Im wirklichen Leben ist sie seit elf Jahren glücklich verheiratet.

Darsteller und Crew

Kommentare