Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Room 6 (2006)

Room 6 Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Auf der Fahrt zur Arbeit haben Grundschullehrerin Amy und Lebensgefährte Nick einen Unfall. Während Nick unverletzt aussteigt, wird Nick auf Nimmerwiedersehen ins St.Rosemary’s-Krankenhaus abtransportiert, von dem weder Cops noch andere Sanitäter je gehört haben. Zur Nachforschungszwecken tut sich die verzweifelte Amy mit Unfallgegner Lucas zusammen, dessen Freundin ebenfalls im Phantomhospital landete. Beide zusammen kommen einer unglaublichen Story auf die Spur – und geraten in Lebensgefahr.

Nach einem Unfall landet Nick in einem seltsamen Hospital. Freundin Amy folgt ihm nach und erlebt ihr blaues Wunder. Solider Low-Budget-Horrorfilm.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Bessere Vorbilder schimmern durch und die Produktionsbedingungen können sich sehen lassen (im B-Sektor), doch beides zusammen ersetzt noch kein gutes Drehbuch in einer angenehm hell und professionell gewerkelten Lowe-Budget-Spukgeschichte mit erkennbarer Ambition und einer kräftigen Prise Rummelplatztrash. Ben-Stiller-Gattin Christine Taylor (“The Brady Bunch Movie”) fremdelt erkennbar auf ungewohntem Terrain und empfiehlt sich trotzdem für die Scream Queen des Monats. Bessere Ergänzung ohne weiterreichende Perspektive.

Darsteller und Crew

Kommentare