Piranha II - The Spawning (1981)

Piranha II - The Spawning Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Piranha II - The Spawning: Regiedebüt von James "Titantic" Cameron um Taucher und Killerfische.

Vor der Küste eines Touristenzentrums in Jamaica haben sich menschenfressende Piranhas, die von Forschern im Auftrag des Militärs gezüchtet wurden, in einem alten Schiffswrack eingenistet. Sie terrorisieren die Urlauber und fressen Taucher, die sich auf Alleingänge begeben. Schließlich gelangen die Killerfische sogar in die Lüfte und greifen die Gäste einer Grillparty an. Bis sie von einigen mutigen Männern und Familienvätern vernichtet werden, müssen noch einige Urlauber ihr Leben lassen.

Für Kriegszwecke gezüchtete Killerfische kommen auf mysteriöse Weise frei und fallen Urlauber an der Küste von Jamaica an.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Das Regiedebüt von James “Titanic” Cameron ist eine direkte Fortsetzung von Joe Dantes “Piranha” und entstand 1981 mit niederländischen Abschreibungsgeldern, anderen Darstellern und anderer Crew, lässt aber die Originalität des Vorbilds vermissen. Als Familienvater ist der spätere “Terminator”-Cop Lance Henricksen zu sehen. Ein Plagiat des Dante-Films entstand 1978 als Gangsterfilm in Brasilien: “Piranhas II – Die Rache der Killerfische”, Regie: Anthony M. Dawson, Produktion: Carlo Ponti und Sir Lew Grade.

Darsteller und Crew

Kommentare