News

"Pete's Dragon": Trailer zum Disney-Film verspricht märchenhaftes Abenteuer

Am 03. März 2016 startet in Deutschland der Animationsfilm “Zoomania” und am 14. April die erste Neuverfilmung von “Das Dschungelbuch”. Beide Werke stammen aus dem Hause Disney, doch damit sind die Projekte des Unterhaltungs-Giganten im Kino für dieses Jahr noch nicht zu ende. Mit “Pete’s Dragon” läuft im August die nächste Neuverfilmung eines Klassikers an, zu der wir jetzt einen ersten Trailer erhalten haben. 

Bei “Pete’s Dragon” handelt es sich um eine moderne Adaption des gleichnamigen Films von 1977, der in Deutschland den Namen “Elliott, das Schmunzelmonster” erhalten hat. Dabei handelt es um eine Mischung aus Realfilm und Animation, die mit einigen Musical-Einlagen garniert wurde. Die neue Variante wird in dieser Hinsicht einen anderen Weg verfolgen, aber erneut die Geschichte von einem Jungen und seinem Drachen erzählen.

Das große Disney-Quiz: Wie gut kennst du die Zeichentrick-Filme?

Dass “Pete’s Dragon” für die Neuadaption aufpoliert wurde, beweist dieser erste Trailer.

Erster Trailer zu “Pete’s Dragon”

 

Der Film handelt von der Försterin Grace (Bryce Dalls Howard), deren Vater Mr. Meacham (Robert Redford) die Kinder in ihrem Heimatort mit der Geschichte von einem Drachen unterhalten hat, der angeblich tief im Wald leben soll. Grace hielt dies immer für ein Märchen, bis sie eines Tages Pete (Oakes Fegley) trifft. Der Junge behauptet, im Wald zu leben und dort einen großen, grünen Drachen namens Elliott zum Freund zu haben. Die Beschreibung von Pete passt erstaunlich gut auf den Drachen aus der Geschichte ihres Vaters und so begibt sich Grace in den Wald, um dessen Geheimnis zu lüften.

“Pete’s Dragon” läuft in Deutschland am 25. August 2016 an. Neben Bryce Dallas Howard (“Jurassic World“) und Robert Redford (“All Is Lost“) werden in dem Fantasy-Abenteuer auch Karl Urban (“Star Trek Into Darkness“) und Wes Bentley (“Interstellar“) zu sehen sein.

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.