Osswodboshdenije (1971)

Osswodboshdenije Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Osswodboshdenije: Panorama des Zweiten Weltkriegs aus sowjetischer Sicht.

Die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs, des “Großen Vaterländischen Krieges”. Das fünfteilige Panorama beginnt mit dem Überfall Nazi-Deutschlands auf die Sowjetunion 1941. Im Mittelpunkt stehen sowjetische Kämpfer wie Panzeroffizier Doroshin und Sanitätsfeldwebel Soja. Erzählt wird u.a. von der Panzerschlacht am Kursker Bogen 1943, der Vorbereitung und Durchführung der Sommeroffensive 1944 in Belorussland, vom Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 und schließlich die Kämpfe um und in Berlin 1945, die zur Einnahme der Reichshauptstadt führten.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Das Panorama des Zweiten Weltkriegs aus sowjetischer Sicht in fünf Kapiteln: Der Feuerbogen; Der Durchbruch; Die Hauptstoßrichtung; Die Schlacht um Berlin; Der letzte Sturm. Der 500 Minuten-Film war die bis dato teuerste sowjetische Produktion und wurde in 153 Länder verkauft. Szenen politischer Entscheidungen und Schlachtszenen wechseln ab mit Episoden aus dem Leben einfacher Kriegsteilnehmer und privater Momente. Die West-Kritik notierte das Bemühen um Sachlichkeit und Würdigung des deutschen Soldaten als achtbarer Gegner.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Icestorm: DVD-Neuheiten im Oktober 2010

    Icestorm hat für den 11. Oktober 2010 fünf neue DVDs angekündigt. Der DDR-Kriegsfilm “Geheimarchiv an der Elbe” spielt gegen Ende des Zweiten Weltkriegs und dreht sich um Akten der SS, die Informationen zum Agentennetz enthalten. Sowohl Amerikaner als auch Russen sind daran sehr interessiert und versuchen in den Besitz zu gelangen. Biografien und der Trailer sind das einzige Bonusmaterial. Das “DDR TV-Archiv” wird...

  • Icestorm: Neuheiten im Oktober 2008

    Icestorm hat ihre DVD-Neuheiten für den Oktober 2008 vorgestellt. Von der Kinder-Trickserie “The Future is wild” wird eine erste Sammelbox erscheinen. Diese umfasst 13 Episoden auf vier DVDs. Für Formel 1-Fans einen Blick wert sind Dokumentationen über Michael Schumacher bzw. Lewis Hamilton. Des weiteren erscheint noch eine Doku über “Prinzessinnen der Herzen”. Schließlich wurde auch die Neuauflage des monumentalen...

  • Icestorm: Neuheiten im August 2008

    Icestorm hat ihr DVD-Programm für den August 2008 vorgestellt. Dieses umfasst erneut eine ganze Reihe an Filmen aus DDR- und Sowjetunion-Produktion, wobei sich diesmal gleich mehrere monumentale Werke darunter finden.Die Sammelbox-Reihe “Die großen Stars der DEFA” wird mit einer Box über den Regisseur Frank Beyer fortgesetzt, die erneut vier bereits einzeln veröffentlichte DVDs, zusammenfasst. Über die Band “Silly”...

  • Icestorm: Russisches Monumentalwerk "Befreiung" im April

    Icestorm hat für den 15. April das russische Monumental-Kriegsepos “Befreiung” angekündigt. Das fünfteilige Werk über den zweiten Krieg war bei Erscheinen die teuerste Produktion der Filmgeschichte und ist der bislang längste und aufwändigste Film zum Thema. Der Film wurde an den Originalschauplätzen des Krieges gedreht und als Darsteller wirkten u.a. echte Streitkräfte aus der damaligen UdSSR und Polen mit...

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.