News

Orange Is the New Black Staffel 4: Wann kommt die neue Season auf Netflix?

Ein bunt gemischter Haufen Frauen in einem Gefängnis? Da gab es doch schon mal was im deutschen Fernsehen. Ungleich erfolgreicher, vor allem weltweit, als die einheimische Serie ist allerdings “Orange Is the New Black” von Video-On-Demand Anbieter Netflix. Und die geht demnächst in die 4. Staffel. 

Staffel 4 ist schon längst bestellt

Bei Netflix geht die Nachbestellung von neuen Staffeln oft etwas schneller als im regulären TV. Das liegt unter anderem auch daran, dass die Eigenproduktionen, die so genannten “Netflix Originals” immer komplett als Staffel und nicht Folge für Folge veröffentlicht werden. So kann man einfach früher absehen, wie erfolgreich eine Staffel läuft, denn man muss nicht monatelang auf die Einschaltquoten der finalen Folge warten. Dass – wie bei “Orange Is the New Black “geschehen – eine Staffel 4 schon bestellt wird, bevor Staffel 3 überhaupt angelaufen ist, ist selbst bei dem Streaminganbieter nicht der Regelfall. Sicher konnten viele Fans auf der ganzen Welt die Staffel 3 noch mehr genießen, weil sie wussten, dass es danach auf jeden Fall weiter geht.

Wann kommt Staffel 4?

Season 4 von “Orange Is the New Black” folgt der guten alten Tradition, die neue Staffel am Sommeranfang zu veröffentlichen. Premiere ist in diesem Jahr am 17. Juni. Wie bisher gehabt wird es wohl auch in Staffel 4 insgesamt 13 Episoden geben. Für den geübten Binge-Watcher ist das zwar gerade mal ein knappes Wochenende, doch inzwischen sind auch die Staffeln 5, 6 und 7 bereits bestellt. Das heißt, “Orange Is the New Black” geht mindestens bis 2019.

Worum geht es in Staffel 4?

In guter alter Netflix Manier hat man bisher wenig, um nicht zu sagen “gar nichts”, über die Handlung von Season 4 verlauten lassen. Allerdings gibt es inzwischen einen Teaser für die kommende Fortsetzung, aus dem ersichtlich ist, dass so ziemlich alle beliebten Haupt-Charaktere wieder mit dabei sein werden. Sicher würde man niemanden in einen Staffel-Teaser einbauen, der dann später nicht auch in der Serie wieder auftaucht.

Alternativen zu Netflix

Wer lieber nicht Netflix-Kunde sein möchte und trotzdem nicht auf “Orang Is the New Black” verzichten mag, für den gibt es inzwischen sogar Alternativen. Zumindest die ersten beiden Staffeln gibt es inzwischen im Stream auch auf und . Staffel 3 kommt da sicher in nächster Zeit hinzu.

Kommentare