Murphy's Gesetz (1985)

Originaltitel: Murphy's Law
Murphy's Gesetz Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Murphy's Gesetz: Charles Bronson wird von einer Psychopathin terrorisiert.

Der alternde Polizeisergeant Jack Murphy hat sich dem Alkohol ergeben. Eine Autodiebin, die sein Oldsmobile stehlen will, entkommt. In einer Überreaktion erschießt Murphy einen Mafia-Boss. Er wird von einer Unbekannten ohnmächtig geschlagen. Später wird er verhaftet, weil mit seinem Dienstrevolver seine Frau und deren Liebhaber erschossen wurden. Murphy flieht mit der an ihn gefesselten Diebin Arabella. Er kommt dahinter, dass er die Frau, die weitere Morde begeht, vor zehn Jahren verhaftet hatte. Er stellt sie in einem alten Hotel und tötet sie.

Ein alternder Polizist klärt mit Hilfe einer Autodiebin eine mysteriöse Mordserie auf.

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Professionell inszenierter, sehr spannender, mit humorvollen Passagen durchsetzter Polizeifilm mit Thriller-Elementen (Morde der Psychopathin). Die beste Arbeit von Charles Bronson und Regisseur J. Lee Thompson seit “Der Tag der Abrechnung”. Die Chemie zwischen dem von Kollegen verhöhnten Cop, der seine Unschuld beweisen muss und seine Selbstachtung wieder findet, und der Diebin mit der “Kodderschnauze” stimmt. Das Finale im Bradbury-Building in Los Angeles (Teile von “Blade Runner”) gehört zu den spannendsten Sequenzen des Genres.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.