Love & Distrust (2010)

Love & Distrust Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

“The Summer House”: In der Nacht der ersten Mondlandung erlebt die junge Jane um’s Haar ihr erstes mal. “Blue Poles”: Auf gemeinsamer Fahrt lernen die trampende Hippiebraut und der Bauernjunge einander besser verstehen. “Grasshopper”: Bei einer Zugfahrt kommen sich die Punkergöre und der Yuppie immerhin so nahe, dass Sie für einen Moment Hoffnung schöpft. “Pennies”: Diner-Kellnerin Charlotte hat Schulden bei der Unterwelt, die Frist läuft ab. “Auto Motives”: Verschiedene Leute wagen Annäherungsversuche vom Auto aus.

Verschiedene junge Leute sammeln Erfahrungen im Zwischenmenschlichen und zahlen zuweilen beträchtlich Lehrgeld in dieser stark besetzten Sammlung von Episoden zum Thema Liebe.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Episodenfilm zum Thema Liebe, eine Aneinanderreihung unterschiedlicher, zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Orten gedrehter Kurzfilme. Die Geschichten vermitteln dementsprechend keine durchgehende Stimmung, vielmehr gibt es durchaus beträchtliche künstlerische und formale Unterschiede, mancher fällt nicht mal in die Kategorie Liebe. Was die Sache (kommerziell) so interessant macht, ist die prominente Besetzung, von Amy Adams über James Franco bis zu Sam Worthington und Robert Downey Jr. Mit denen auf dem Cover ist ein Überraschungserfolg möglich.

Darsteller und Crew

Kommentare