Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Let's Be Cops - Die Party Bullen (2014)

Originaltitel: Let's Be Cops
Let's Be Cops - Die Party Bullen Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (3)
  1. Ø 4.7
Kritikerwertung (2)
  1. Ø 2

Filmhandlung und Hintergrund

Let's Be Cops - Die Party Bullen: Komödie um zwei Freunde, die beschließen sich als Polizisten zu verkleiden und mehr Ärger bekommen als sie ahnen konnten.

Die Mitbewohner Justin und Ryan sind um die 30 und erfolglos. Ryans tritt in peinlichen Werbespots auf; Videospiel-Designer Justin wird in seiner Firma nicht ernst genommen. Zu ihrem gemeinsamen Klassentreffen kleiden sie sich in Polizeiuniformen. Als sie damit durch die Straßen von LA laufen wird ihnen plötzlich von allen Seiten Respekt gezollt. Frauen flirten mit ihnen, Männer lassen sich herumkommandieren. Doch die beiden Möchtegern-Cops werden alsbald in echte kriminelle Machenschaften mit russischen Gangstern verwickelt und müssen um ihr Leben bangen.

Zwei Freunde beschließen, sich als Polizisten zu verkleiden, und bekommen mehr Ärger als sie ahnen konnten. Albern-absurde Buddy-Action-Komödie mit Anleihen an “21 Jump Street” mit nonstop verbrochenem Nonsens.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
2 Stimmen
4
 
1 Stimme
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (2 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
1 Stimme
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Uninspirierte und langweilige Geschichte, die aus dem Potenzial nichts macht. Lacher gibt es auch kaum.
  • Die Mitbewohner Justin und Ryan sind um die 30 und erfolglos. Ryan tritt in peinlichen Werbespots auf, Videospiel-Designer Justin wird in seiner Firma nicht ernst genommen. Zu einer vermeintlichen Kostümparty kleiden sie sich in Polizeiuniformen. Als sie damit durch die Straßen von Los Angeles laufen, wird ihnen plötzlich von allen Seiten Respekt gezollt. Das gefällt ihnen. Sie entscheiden sich, ihre Rollen als coole, witzige Polizisten weiterzuspielen und genießen die damit verbundene Freiheit. Doch als die beiden Möchtegern-Cops in echte kriminelle Machenschaften mit russischen Gangstern verwickelt werden und um ihr Leben bangen müssen, werden sie auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Sie wollen ihr altes Loser-Leben zurück! “21 (& 22) Jump Street” lassen grüßen. Die albern-absurde Buddy-Action-Komödie lebt von der Gag-Sicherheit der eingespielten “New Girl”-Sitcom-Kollegen Damon Wayans Jr. und Jake Johnson. Für die Actionszenen legt sich Regisseur Luke Greenfield mit dynamischen Schießereien und harten Schlägereien mächtig ins Zeug. So kommen die beiden Chaosvögel immer wieder in urkomische Situationen, aus denen sie sich mit viel Action und Witz herausretten müssen. Ein Must-See-Buddy-Cop-Movie!

    Fazit: Zwei falsche Cops haben echten Ärger, vor allem aber richtig viel Spaß: zum Schreien komisch.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare