Lee Scratch Perry's Vision of Paradise (2015)

Lee Scratch Perry's Vision of Paradise Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (3)
  1. Ø 4

Filmhandlung und Hintergrund

Lee Scratch Perry's Vision of Paradise: Dokumentarfilm über das Leben und Wirken von Lee "Scratch" Perry, einem der bekanntesten Wegbereiter des Reggae und Entdecker von Bob Marley.

Die Reggae-Legende Lee “Scratch“ Perry hat eine bewegte Geschichte hinter sich und gilt als einer der bedeutendsten Musiker des 20. Jahrhunderts. Er hat nicht nur Bob Marley entdeckt und mit zahlreichen Reggae-Musikern zusammengearbeitet, sondern auch die Musikrichtungen Reggae und Dub erfunden, die als Basis für die moderne Tanzmusik angesehen werden. Der visionäre Künstler ist inzwischen fast 80 Jahre alt und lebt in seiner jamaikanischen Heimat. Dort nimmt er in seinem „Black Ark Studio“, das in den 1970ern zum kreativen Zentrum wurde, weiterhin Platten auf. Die deutsche Dokumentation begleitet den legendären Musiker 15 Jahre lang, zeigt seinen kreativen Schaffensprozess, seine Bühnenauftritt und zeichnet seine Geschichte nach. Dabei hat Lee “Scratch“ Perry eine ganz eigene Philosophie entwickelt, die sich durch positive „Vibrations“, kreative Eigenwilligkeit und eine friedfertige Geisteshaltung auszeichnet. Dabei taucht der deutsche Filmemacher Volker Schaner in die Geisteswelt des exzentrischen Künstlers ein, die er durch kunterbunt-psychedelische Animationsszenen wiedergibt.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
2 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
1 Stimme
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Darsteller und Crew

Kommentare