Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Die Jones - Spione von nebenan (2016)

Originaltitel: Keeping Up With the Joneses
Die Jones - Spione von nebenan Poster
Kinostart:
Userwertung (9)
  1. Ø 4.3

Filmhandlung und Hintergrund

Die Jones - Spione von nebenan: Komödie um ein Vorort-Paar, dessen scheinbar perfekte, neue Nachbarn sich als Spione entpuppen.

Jeff (Zach Galifianakis) und Karen Gaffney (Isla Fisher) sind bereits seit geraumer Zeit verheiratet und leben mit ihren Kindern in der Vorstadt. Das Leben könnte dort nicht spießiger zugehen, als sie es sich in ihren kühnsten Träumen ausmalen. In ihrer Ehe sind sie glücklich, doch nach all den Jahren ist ein wenig der Espirt verloren gegangen. Als eines Tages ein neues Paar in die Nachbarschaft zieht, sehen sie das Leben, welches sie führen könnten. Tim (Jon Hamm) und Natalie Jones (Gal Gadot) sind nicht nur äußerst sexy und erfolgreich, alles was sie anpacken gelingt ihnen geradezu perfekt. Jeff und Karen sind mehr als fasziniert und glauben ihren Augen kaum, was sich ihnen nach einigen kleineren Nachforschungen ergibt: Tim und Natalie sind in Wahrheit Spione für die Regierung. Doch mit dieser neuen Information ist das Abenteuer noch nicht vorbei, im Gegenteil. Durch eine Verkettung unglücklicher Tatsachen werden Jeff und Karen schon bald in einem Spionageplot auf höchster internationaler Ebene verwickelt und müssen über sich hinaus wachsen. Chaos ist vorprogrammiert.

„Die Jones – Spione von nebenan“: Hintergrundinformation

Die US-Komödie trägt im Original den Titel „Keeping up with the Joneses“, welches von einer Redewendung herrührt und weite Verbreitung durch einen Comicstrip fand. Demnach vergleiche man sich stets mit seinen Nachbarn um im sozialen Rang höher zu stehen als diese. Regisseur Greg Mottola („Paul – Ein Alien auf der Flucht“) macht diese Redewendung mit allerhand Coolness im Gepäck zum neuen Film „Die Jones – Spione von nebenan“. Als die Verkörperung des Joneses sieht man „Wonder Woman“ Gal Gadot in einer Power Couple Ehe mit Jon Hamm („Mad Men“). Ihnen gegenüber als der Inbegriff des Spießertums stehen ihnen Zack Galifianakis („Hangover“-Reihe“) und Isla Fisher („Die Unfassbaren“).

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(9)
5
 
7 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
2 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Darsteller und Crew

Kommentare