Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Karen McCoy - Die Katze (1993)

Originaltitel: The Real McCoy
Karen McCoy - Die Katze Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Als die Meistereinbrecherin Karen McCoy nach sechs Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, will sie dem Verbrechen den Rücken kehren und sich nurmehr um ihren Sohn kümmern. Doch der Schurke Jack Schmidt entführt den Kleinen und zwingt Karen zu einem letzten Coup. Doch er hat die Rechnung ohne die Wirtin gemacht.

Die einstige Meistereinbrecherin Karen McCoy wird nach sechs Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Sie hat dem Verbrechen abgeschworen und will nur ihren Sohn wiedersehen, der nichts von der Existenz seiner Mutter weiß. Als Karen sich weigert, für den Milliardär Jack einen abenteuerlichen Coup zu landen, läßt der Karens Sohn entführen. Schließlich willigt die “Katze” in den Bankeinbruch ein. Als der Tag der Entscheidung gekommen ist, hält sie eine Überraschung für Jack bereit.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Russell Mulcahy (“Highlander”) bediente sich der besten Versatzstücke des Einbrecherfilms und montierte sie mit einer weiblichen Heldin (Kim Basinger betont unerotisch!) im Mittelpunkt zu einer kurzweiligen, manchmal arg durchschaubaren Krimimixtur zusammen. Ein solider “Rififi”-Verschnitt ohne wirkliche Höhepunkte.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Chris Pratt als Alkoholschmuggler in "The Real McCoy"

    Chris Pratt hat den nächsten großen Film-Deal an Land gezogen. Der Guardians of the Galaxy-Star wird in The Real McCoy Captain William McCoy verkörpern, der in der Zeit der amerikanischen Prohibition Alkohol in die USA schmuggelte. Vorbei an allen – quasi unter dem Radar – segelte William McCoy zwischen Florida und den Bahamas und brachte auf diese Weise Ladung um Ladung karibischen Rums in die Staaten. McCoy arbeitete...

  • Chris Pratt wird Rumschmuggler

    Für das hochprozentige Projekt lieferten sich zwei Studiogiganten ein hitziges Wettbieten um die Rechte.

Kommentare