Joy Ride 3 (2014)

Joy Ride 3 Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Gruppe junger Leute rund um den professionellen Straßenrennfahrer Jordan reist mit dem Sportwagen auf dem Anhänger zu einem Rennen Richtung Kanada, als ihnen in einer Raststätte eine Abkürzung über einen weniger befahrenen Highway empfohlen. Ohne zu ahnen, dass dort regelmäßig Menschen mehr oder weniger spurlos verschwinden, schlagen sie den neuen Weg ein und geraten prompt ins Visier des grimmigen Lastkraftwagenfahrers und Serienkillers Rusty Nail. Dem kommen die frechen Frischlinge gerade recht.

Eine Gruppe junger Straßenrennfahrer gerät ins Visier eines mörderischen Truckers und muss um ihr Leben rasen. Stuntgeladenes Sequel der bewährten Horrorthriller-Serie um den sadistischen Highway-Serienkiller Rusty Nail.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der aus Spielbergs “Duell” entlehnte Killertrucker aus “JoyRide” entwickelt sich zum “Saw”-mäßigen Todesspielveranstalter im dritten Teil der nunmehr auch zum festen Genreinventar zählenden Roadmovie-Horrorserie. Ergebnis sind, auch das nicht neu, eine Reihe origineller Todesarten im Rahmen der obligatorischen Dauerverfolgungsjagd auf dem Slaughter Highway. Das übliche Programm mir passablen Darstellern, rasanter Kameraführung und auf den Punkt choreografierten Stunts.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.