Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Journey to the End of the Night (2006)

Journey to the End of the Night Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Der alternde Bordellbesitzer Rosso hat genug vom anstrengenden Gaunerdasein in Brasiliens brodelndem Moloch Sao Paolo. Jetzt soll ein letzter Drogendeal das finanzielle Fundament schaffen für eine Rückkehr in die Staaten mit der schönen jungen Frau und jenem Jungen, von dem Rosso glaubt, er sei sein jüngster Sohn. Rossos ältester Sohn, in Wahrheit Vater des Knaben, hat andere Pläne und einen geldgierigen Cop im Nacken. Als er versucht, Daddy um Geld und Weib zu prellen, kommt es zur Katastrophe.

Anlässlich eines außerplanmäßig verlaufenden Drogendeals spitzt sich ein schwelender Vater-Sohn-Konflikt dramatisch zu. Nordamerikanische Stars vor südamerikanischen Kulissen in einem atmosphärisch dichten Kriminaldrama.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (4)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Heruntergekommene Exilamerikaner, russische und afrikanische Drogengangster, Huren und Transen, korrupte Cops und kleine Straßengauner streiten um Geld, Glück und das nackte Überleben in dieser düsteren, mit drastischer Gewalt wie Murphy’s Law nicht geizenden Mischung aus Narco-Episodenthriller und Ödipus-Familiendrama vom vielversprechenden Independent-Regisseur Eric Eason (“Manito”). Brendan Fraser (“Die Mumie”) und Scott Glenn (“Das Schweigen der Lämmer”) sollten genug Krimikunden für die Genreperle interessieren.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • e-m-s: Kauf-Neuheiten im November 2008

    Von e-m-s wird es im November 2008 vier neue Blu-ray Veröffentlichungen geben. Gegen die Winterdepressionen und gegen die trüben Tage hat e-m-s ein ausgewogenes Filmprogramm aus den Genres Action, Horror, Phantastisches und Lustiges zusammen gestellt. Geplant sind der Martial-Arts-Film „Chocolate“, der spanischen Horrorfilm „REC“, Vol. 2 von “Steven Spielberg’s Unglaubliche Geschichten” und ein Doppel-Feature mit den...

  • e-m-s: Kauf-Neuheiten im Juli 2008

    Mit insgesamt 17 Neuheiten wird das Kauf-Programm der e-m-s im Juli 2008 sehr umfangreich ausfallen. Das Angebot an neuen Titeln deckt dabei ein breites Spektrum ab und umfasst u.a. den Kinder.Trickfilm “Franklin und der Wunderstein”, Filmklassiker, Kriegsdokumentationen, zwei thailändische Filme sowie die vierte DVD zur Serie “Lucky Luke” mit Terence Hill.Unter den Titeln befinden sich auch eine Reihe von Wiederveröffentlichungen...

  • e-m-s: Kauf-Neuheiten im Februar 2007

    Für den November 2007 hat die e-m-s new media AG insgesamt 15 DVD-Titel für den Verkauf geplant. Darunter auch einige Titel, welche bereits im Januar 2007 in den Verleih gekommen sind. Unter den angekündigten Titeln befinden sich auch Dolph Lundgrens “The Defender” und “Razorback” als Special Uncut Version. Ab sofort bestellbar:

  • e-m-s: Leih-Neuheiten im Dezember 2006

    Das Verleihprogramm der e-m-s new Media im Dezember diesen Jahres wird aus vier Titeln bestehen. Besonders hervorzuheben ist der mit Brendan Fraser, Mos Def, Scott Glenn, Alice Braga und Catalina Sandino Moreno prominent besetzte Thriller “Journey to the End of the Night”. Des weiteren erscheinen der japanische Film “Deathtrance – Versus 2″, der schwedisch-deutsche Horrorfilm “Drowning Ghost – Der Fluch von Hellestad”...

Kommentare