Jagt den Fuchs! (1965)

Originaltitel: Caccia alla volpe
Jagt den Fuchs! Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Jagt den Fuchs!: Eine Gangsterbande tarnt einen Goldschmuggel von Ägypten nach Italien als Spielfilmproduktion.

Das kriminelle Superhirn Aldo Vanucci soll die Goldbarren aus einem Millionenraub unauffällig von Ägypten nach Italien schmuggeln und hat sich dafür einen tollen Plan ausgedacht: Er schlüpft in die Rolle des Regisseurs Federico Fabrizi, engagiert den abgehalfterten Filmstar Tony Powell und dreht in einem Küstendorf einen Film – über einen Goldraub!

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Genial komische Kombination: Vittorio De Sica inszenierte 1966 mit Peter Sellers (maskiert als Federico Fellini) und Victor Mature in den Hauptrollen ein Drehbuch von Neil Simon mit der Musik von Burt Bacharach. Der Darsteller des großen italienischen Regisseurs Vittorio De Sica im Film war niemand anderes als De Sica selbst.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.