Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

News

"Ice Age 5": Im neuen Trailer steht die Apokalypse ins Haus

Das erfolgreiche „Ice Age“-Franchise gibt es bereits seit 2002. In dem neuesten Ableger “Ice Age 5 – Kollision voraus!” löst das kultige Urhörnchen Scrat eine brandgefährliche Kettenreaktion aus. Seht hier den neusten Trailer zum fünften “Ice Age”-Film.

Angefangen hat alles einst mit dem Erstlingswerk “Ice Age“, worauf bereits drei Fortsetzungen folgten: „Ice Age 2 – Jetzt taut's“ von 2006, „Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los“ von 2009 und schließlich 2012 der vorerst letzte Teil „Ice Age 4 – Voll verschoben“.

In “Ice Age 5 – Kollision voraus!” geht es nun um eine intergalaktische Bedrohung, die ausgerechnet Scrat verursacht.

Der neue Trailer zu “Ice Age 5″

Der Trailer beginnt mit dem tollpatschigen Scrat, der wie immer nur seine Nuss knacken will. Stattdessen aktiviert er ein eingefrorenes Raumschiff, mit dem er samt Nuss ins All katapultiert wird. In der Schwerelosigkeit kommt es, wie es kommen muss. Scrat löst eine Planetenkollision aus, die die gesamte Erde bedroht. Währenddessen schauen sich das Mammut Manny, das Faultier Sid und der Säbelzahntiger Diego die hübschen Sternschnuppen an. Sie ahnen noch nicht, dass die gefährlichen Kometen sie aus der Heimat vertreiben werden. Das Trio macht sich bald zu neuen Abenteuern auf, wobei sie auf unerwartete Freunde und Gegner treffen.

„Ice Age 5“ zeigt bekannte Figuren wie Crash und Eddie, Ellie und Shira und stellt auch neue Charaktere und Gegenspieler vor. In dem Trailer ist eine gekürzte Version des Kurzfilms „Cosmic Scrat-tastrophe“ zu sehen, der bereits im November 2015 einen Vorgeschmack auf „Ice Age 5“ bieten sollte. Wer Scrat’s komplettes Weltraumabenteuer auf der großen Leinwand sehen will, sollte jedoch lieber beim Trailer bleiben. Die erfolgreiche Animationsreihe aus dem Hause 20th Century Fox und Blue Sky hat insgesamt in den USA über 730 Millionen US-Dollar eingespielt. Der Film startet am 7. Juli 2016 in den deutschen Kinos.

Kommentare

}); });