Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

News

High School Musical 4: Disney bestätigt vierten Teil der Reihe

2006 sorgte der Disney-Film “High School Musical” für einige Überraschungen, als er trotz einer Ausstrahlung im Fernsehen, statt im Kino, für Begeisterungsstürme sorgte und der Reihe einen erfolgsversprechenden Start bescherte. Nach drei Filmen war 2008 dann aber Schluss. Nun, rund acht Jahre später, wurde offiziell “High School Musical 4″ angekündigt. Alle Infos dazu erhaltet ihr unten.

 

“High School Musical” und sein Nachfolger, “High School Musical 2″ wurden sowohl in den USA, als auch hier in Deutschland lediglich im Fernsehen ausgestrahlt. Nichtsdestotrotz feierten die Filme große Erfolge, der Soundtrack zu den Film platzierte sich hoch in den Musik-Charts. Zudem brachte die Reihe die Schauspielkarrieren von Zac Efron, Vanessa Hudgens und weiteren Darstellern so richtig in Schwung, dass zumindest die beiden Erstgenannten heute internationale Stars sind.

Kannst du diese romantische Komödien nur an einem Bild erkennen?

“High School Musical 3″ wurde schließlich sogar fürs Kino adaptiert und sorgte auch da für beachtliche Zuschauerzahlen. Fans mussten aber auch bei dem Abschluss der High School Abschied von ihren Lieblingen nehmen. Nun verkündete der Filmriese Disney allerdings, dass ein vierter Teil in Planung ist – und sorgt damit für Aufsehen bei den Anhängern.

High School Musical 4 kommt! Casting beginnt

Via Comingsoon erreicht uns die Nachricht, dass Disney mit einem offenen Casting für “High School Musical 4″ begonnen hat und Nachfolger für Troy (Zac Efron), Gabriella (Vanessa Hudgens) und Co. sucht. Geplant ist allerdings wieder lediglich ein TV-Film. Wie oben angesprochen, hat dies der Reihe bisher noch nicht geschadet, sodass zumindest die DVD-Verkäufe und die Zuschauerzahlen des ausstrahlenden Senders für sich sprechen werden.

Der Film soll die Handlung der bisherigen drei Teile fortsetzen, dabei aber neue Mitglieder der East High Wildcats vorstellen. Diese sollen in einem Wettbewerb gegen ihre Konkurrenten, die West High Knights, antreten. Gesangs- und Tanzeinlagen sind dabei natürlich inbegriffen.

Für viele junge angehende Schauspieler in den USA dürfte dieser Casting-Aufruf für ordentlich Furore sorgen, bewiesen doch die alten Darsteller, welchen Start mit einem Film dieser Reihe haben kann. Ob bekannte Gesichter der bisherigen drei “High School Musical”-Filme im vierten Teil einen Gast-Auftritt haben werden, lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Wir halten euch auf dem Laufenden darüber, wann und wie der Film nach Deutschland kommen wird.

(Zur Einstimmung gibt es hier nochmal den Trailer zu “High School Musical 3″)

Kommentare

}); });