Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Halloween IV (1988) Film merken

Originaltitel: Halloween 4 - The Return of Michael Myers
Halloween IV Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Während eines Krankentransportes gelingt es dem irren Massenmörder Michael Myers zu fliehen. Eine Blutspur hinter sich herziehend gelangt er in das kleine Städtchen Haddonfield, in dem seine letzte noch lebende Verwandte, seine zehnjährige Nichte Rachel, bei ihren Stiefeltern wohnt. Dr. Loomis, der Arzt und ewige Widersacher von Myers, versucht mit Hilfe der Polizei, das Monster aufzuhalten, wird von Myers aber schwer verletzt. Rachel gelingt mit ihrer Cousine auf einem Lastwagen die Flucht, doch Myers verursacht einen Unfall. Als er das Mädchen gerade umbringen will, kommen die Soldaten der zu Hilfe gerufenen Nationalgarde an und erschießen den maskentragenden Killer.

Massenmörder Michael Myers ist seinen Bewachern wieder mal entflohen und begibt sich ohne Umschweife nach Haddonfield, um seine letzte noch lebende Verwandte zu exterminieren: ein 10jähriges Mädchen. Dabei immer auf seinen Fersen (und immer zu spät): Donald Pleasence als Dr. Loomis.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der vierte Teil der “Halloween”-Serie, deren Original John Carpenter 1980 drehte, stellt wieder den seelenlosen Mörder Michael Myers seinem jungfräulichen Opfer und seinem alten Feind Dr. Loomis (Donald Pleasence) gegenüber und versteht sich als Fortsetzung des ersten Films. Dabei verknüpft Regisseur Dwight H. Little geschickt die Spannungselemente des “Slasher-Movie” mit einer alptraumhaften, nächtlichen Atmosphäre und erzeugt so den Horror weniger durch drastische Gewaltszenen, sondern eher durch eine ständige unterschwellige Bedrohung. “Halloween 4″ wird mit Sicherheit den Platz Michael Myers in der Reihe der “Kultfiguren” des Genres weiter ausbauen und dürfte – nicht zuletzt auch wegen der Besetzung mit Horrorveteran Donald Pleasence – für sehr Umsätze sorgen.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare