Gormenghast (2000)

Gormenghast Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Gormenghast: Vierteilige Fantasy-Saga um Titus, den jüngsten Sohn der Herrscherfamilie Groan, und seinen Widersacher, den rücksichtslosen und ehrgeizigen Emporkömmling Steerpike (nach der Roman-Trilogie von Mervyn Peake).

Im düsteren, abgelegenen Schloss Gormenghast der Groan-Dynastie herrschen seltsame Rituale und starre Traditionen, die seit jeher das Leben jedes Bewohners bestimmen. Auch Titus, der jüngste Earl of Gormenghast, soll sich den strengen Regeln des Hauses unterwerfen. Doch der junge Mann sehnt sich nach Freiheit jenseits der Schlossmauern. Derweil erwächst ihm in dem ehemaligen Küchenjungen Steerpike, der rücksichtslos und machtgierig seinen Aufstieg innerhalb der Schlosshierarchie verfolgt, ein ernstzunehmender Widersacher .

Britische Mini-Serie nach den “Gormenghast”-Romanen von Mervyn-Peake.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Eine Reihe außergewöhnlicher Charaktere, eine beachtliche Ausstattung mit tollen Settings und wunderbaren Kostümen sowie eine herausragende Besetzung kennzeichnen die vierteilige britische Mini-Serie nach den Romanen von Mervyn Peake. Regisseur Andy Wilson inszenierte ein bildgewaltiges Epos, das den Zuschauer von der ersten Minute an in seinen Bann zieht. Der hochkarätige Cast mit Jonathan Rhys Meyers als Steerpike und Christopher Lee als loyaler Diener Flay tut das Übrige. Kritiker bemängelten allerdings die fehlende Nähe zur komplexen Buchvorlage.

Darsteller und Crew

Kommentare