Godard trifft Truffaut - Deux de la Vague (2009)

Originaltitel: Deux de la Vague
Godard trifft Truffaut - Deux de la Vague Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Godard trifft Truffaut - Deux de la Vague: Doku über zwei maßgebliche Regisseure der Nouvelle Vague.

Jean-Luc Godard (geb. 1930) und François Truffaut (geb. 1932) lernen sich bei ihrer Arbeit als Filmkritiker für das Fachmagazin “Cahiers du Cinéma” kennen und sind seitdem durch eine intensive Freundschaft verbunden. Als Truffaut mit seinem Film “Sie küßten und sie schlugen ihn” (1959) seine Karriere als Regisseur startet, folgt Godard ihm kurze Zeit später mit dem Drehbuch zu Truffauts “Außer Atem”. Damit läuteten sie quasi die Nouvelle Vague ein. Doch 1968 zerstritten sich die Freunde wegen unterschiedlicher politischer und moralischer Ansichten – unwiderruflich.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Mit Archiv- und Pressematerial zeichnet die Dokumentation von Emmanuel Laurant die Entwicklung des französischen Avantgarde-Kinos nach und beleuchtet die Arbeit zweier der bedeutendsten Vertreter der Nouvelle Vague. Laurant verzichtet dabei auf neu gedrehte Aufnahmen und Zeitzeugeninterviews und beruft sich ausschließlich auf historisches Material, so etwa auf Kinderfotos der Künstler oder Abbildungen der damaligen Titelseiten des Magazins “Cahiers du Cinéma”.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Godard trifft Truffaut"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

  • Studiocanal: DVD-Neuheiten im November 2011

    StudioCanal hat ihr DVD-Programm für den elften Monat des Jahres vorgestellt. Der erste Schwung erscheint dabei am 3. November 2011 und wird vom aktuellen Science Fiction-Actionfilm “Source Code” angeführt. Darin geht es um einen Kampfpiloten, der dank einer neuen Technologie einen bereits geschehenen Anschlag auf einen Zug verhindern soll. Damit landert er im Körper eines anderen Mannes, ihm bleiben jedoch...

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.