News

"Gilmore Girls": Drei weitere Fanlieblinge kehren zurück

Gerade erfährt man täglich Neuigkeiten von der Produktion des Netflix Revivals der beliebten Serie “Gilmore Girls“. Mit nun drei weiteren Rückkehrern, ist der alte Hauptcast fast komplett wieder vereint.

Die Trauer über die bisher einzige, wenn vielleicht auch unfreiwillige Aussteigerin Melissa McCarthy dürfte bei vielen Fans inzwischen gemildert sein. Denn nach Logan (Matt Czuchry) und Jess (Milo Ventimiglia) kehrt nun mit Dean (Jared Padalecki) der dritte wichtige Ex in Rorys (Alexis Bledel) bisherigem Leben offiziell in dem Revival zurück. Da liegt die Vermutung nahe, dass sich Rory am Ende der vier 90 Minuten langen Filme, die im nächsten Jahr auf Netflix laufen soll, für einen der drei ansehnlichen Herren entscheiden wird.

Auch in Mama Lorelais (Lauren Graham)Leben wird es wieder heiß gehen. Denn auch April (Vanessa Marano) ist wieder mit von der Partie. Wegen ihr, Lukes (Scott Patterson) unehelicher Tochter, hatte sich Mama Gilmore einst von Luke getrennt.

Dann ist da noch ein anderer Mann aus dem Leben von Lorelai Gilmore. Ihr Ex Christopher (David Sutcliffe), Vater von Tochter Rory, wird ebenfalls wieder auftauchen.

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.