Gale Force - Die 10-Millionen-Dollar-Falle (2002)

Originaltitel: Gale Force
Gale Force - Die 10-Millionen-Dollar-Falle Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Bei der Reality-TV-Show “Treasure Hunt” gibt es immerhin 10 Millionen Dollar zu gewinnen, weshalb neben sieben anderen hoffnungsfrohen Kandidaten auch der bei seinen Vorgesetzten in Ungnade gefallene Ex-Cop Sam Garrett seine Teilnahme an der Schnitzeljagd unter Palmen zusagt. Pech nur, dass ausgerechnet in dieser Runde nicht bloß ein Hurrikan auf den insulären Spielort zuhält, sondern obendrein die schwerbewaffneten Veranstalter selbst auf das ausgelobte Preisgeld schielen.

Zum Glück befindet sich Ex-Cop Garret (Treat Williams) unter den Kandidaten, als bei einer Reality-TV-Show a la “Dschungelcamp” die Veranstalter falsch spielen. B-Söldneraction trifft TV-Satire im Desaster-Movie-Mantel.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Treat Williams, der Harrison Ford des B-Moviewesen, gibt den ebenso kugel- wie trinkfesten Raufbold des Gesetzes in diesem Söldnergeballer mit modischem Medienaufhänger und erhält dabei altgediente Actioncharakternasen wie Michael Dudikoff, Tim Thomerson oder William Zabka als Gegner bzw. Kampfgefährten. Solide Verfolgungsjagd in adretten Hotelgartenkulissen mit Low-Budget-Katastrophenfilmhütchen (TV-Parodie plus Söldner allein reicht ja nicht) für unermüdliche Actionmaniacs.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.