Ein Mann wird gejagt (1966)

Originaltitel: The Chase
Ein Mann wird gejagt Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Mann wird gejagt: Packendes Drama von Arthur Penn mit Marlon Brando als Kleinstadtsheriff, der einen aus dem Gefängnis ausgebrochenen Jungen vor einem Lynchmob schützen will.

Die meisten Bürger einer texanischen Kleinstadt halten Sheriff Calder für eine Marionette des Ölmagnaten Rogers. Als der lokale Bösewicht Bubba Reeves aus dem Gefängnis ausbricht, macht sich nicht nur Rogers’ Sohn, der eine Affäre mit der Frau des Ausgebrochenen hat, Sorgen: Eine ganze Reihe von Bürgern fürchtet Reeves, die den Jungen lieber tot als lebendig sehen würden. Doch genau das hat sich Sheriff Calder vorgenommen: Er will Reeves schützen – und riskiert damit die Konfrontation mit dem Lynchmob und Rogers.

Bubber bricht aus dem Gefängnis und will dem Lover seiner Frau – Sohn des Mannes, der ihn einst ins Kittchen brachte – an den Kragen. Sheriff Calder hat alle Hände voll zu tun, die entstehende Lynchstimmung in den Griff zu kriegen.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Zu Unrecht vergessener Film von Arthur Penn, seine letzte Arbeit vor “Bonnie & Clyde”, mit dem er Filmgeschichte schrieb. Legendär nicht nur wegen Marlon Brandos cooler Performance als Sheriff, der das Recht durchsetzen will und verliert, und seiner sehr direkten Anklage gegen kleinbürgerlicher Ignoranz und Rassismus, sondern auch wegen der unentwegten Streits zwischen Penn, Lillian Hellman, Autorin des Drehbuchs nach einem Roman von Horton Foote, und Produzent Sam Spiegel.

Darsteller und Crew

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.