Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins (1987)

Originaltitel: The Unbearable Lightness of Being
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (2)
  1. Ø 3
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins: Gelungene Verfilmung des Kultromans von Milan Kundera. Mit dezenter Erotik und überzeugenden Darstellern.

Prag 1968. Der Chirurg und Liebesabenteurer Tomas heiratet Teresa, ein ihn innig liebendes Mädchen vom Lande. Seiner Lust nach sexueller Abwechslung tut der harmonischen Beziehung der beiden keinen Abbruch. Doch mit dem politischen Klima im Lande ändert sich auch Tomas’ persönliches Schicksal. Die überstürzte Flucht in die Schweiz wird rückgängig gemacht. In der alten Heimat warten Depressionen und soziale Degradierung. Auf dem Lande findet das Paar einige Glücksmomente, bevor es bei einem Autounfall ums Leben kommt.

Prag 1968. Der Chirurg und Liebesabenteurer Tomas heiratet Teresa, ein ihn innig liebendes Mädchen vom Lande. Seiner Lust nach sexueller Abwechslung tut der harmonischen Beziehung der beiden keinen Abbruch. Doch mit dem politischen Klima im Lande ändert sich auch Tomas’ persönliches Schicksal. Die überstürzte Flucht in die Schweiz wird rückgängig gemacht. In der alten Heimat warten Depressionen und soziale Degradierung.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (3)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
1 Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Gelungene Verfilmung des an Lebensphilosophie reichen Liebesdramas von Milan Kundera vor dem Hintergrund des Prager Frühlings. Mit dezenter Erotik und überzeugender Darsteller. Regisseur Kaufman überträgt überzeugend die atmosphärische Dichte des Bestsellers und Kultromans. Auf Video beim anspruchsvolleren Publikum ein sicheres Geschäft.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Warner: Neuheiten im Oktober 2008

    Warners DVD-Programm wird auch im Oktober 2008 wieder sehr umfangreich ausfallen. Neben TV-Serien werden mit “Sex and the City”, “Funny Games U.S.”, “Harold & Kumar 2 – Flucht aus Guantanamo” und “Engel im Schnee” mehrere aktuelle Filme ihren Weg auf DVD finden.Zusätzlich erscheint ein großes Angebot an neuen Backkatalog-Veröffentlichungen. Neben vier neuen Special Editions gibt es such zahlreiche Erstveröffentlichungen...

  • Warner: Weitere DVD-Neuheiten im September 2008

    Warner bietet zusätzlich zu den bereits vorgestellten Neuheiten im September 2008 (s. Newsmeldung) eine “Premium Edition” an. Mit dieser Sonder-Edition veröffentlich Warner insgesamt fünfzehn Filme in einer Sonderauflage im edlen Sammelschuber erneut auf DVD. Darunter sind Filme wie die Klassiker “Bullit”, “Rio Bravo”, “Meuterei auf der Bounty”, “Heat” und “Einer flog über das Kukusnest”. Aber auch aktuellere Titel...

  • Warner: Leih- & Kauf-Neuheiten im April [Update]

    Warner Home Video hat ihr komplettes Programm für den April bekannt gegeben. Highlights sind die aktuellen Filme “Wo die Liebe hinfällt”, “Alles ist erleuchtet” und “Kiss Kiss Bang Bang”. Serien-Fans dürfen sich zudem auf neue Staffeln von “E.R. – Emergency Room” und “Nip/Tuck” sowie den Start von “Third Watch” freuen. Abgerundet wird das Programm wie gewohnt von zahlreichen Backkatalogtiteln sowie Special Interest-...

  • Warner: Neuheiten im April

    Auch im April wird Warner Home Video wieder sehr viele neue DVDs veröffentlichen. Neben den bereits vorgestellen aktuellen Highlights “Alles ist erleuchtet”, “Kiss Kiss Bang Bang” und “Wo die Liebe hinfällt” und TV-Serien werden auch wieder zahlreiche Backkatalog-Titel veröffentlicht. So finden sich u.a. Madonnas “Who´s That Girl”, Joe Dantes “Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster”, der Abenteuer-Klassiker...

Kommentare